Cüpli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cüpli (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Cüpli

die Cüpli

Genitiv des Cüplis

der Cüpli

Dativ dem Cüpli

den Cüpli

Akkusativ das Cüpli

die Cüpli

Worttrennung:

Cüp·li, Plural: Cüp·li

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] schweizerisch umgangssprachlich: ein Glas Champagner

Oberbegriffe:

[1] Getränk

Beispiele:

[1] „Gemeinsam tranken sie nach der Vertragsunterzeichnung ein Cüpli und schwelgten nostalgisch im Fussball der sechziger Jahre.“[1]
[1] „Mit anderen Freiwilligen kümmern sie sich um Künstler und verkaufen während der Spiele Cüpli – Bier gibt es im Salon Erika keines.“[2]
[1] „das Cüpli ist ein Glas Champagner, kein Sekt oder Prosecco![3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Hans Bickel, Christoph Landolt; Schweizerischer Verein für die deutsche Sprache (Herausgeber): Duden, Schweizerhochdeutsch. Wörterbuch der Standardsprache in der deutschen Schweiz. 1. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2012, ISBN 978-3-411-70417-0 „Cüpli“, Seite 24.
[1] Wikipedia-Artikel „Liste von Helvetismen

Quellen:

  1. Flurin Clalüna: Die Schicksalswahl des FC Zürich. In: NZZOnline. ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 11. November 2012).
  2. Wer Cüpli will, geht in den Salon. Abgerufen am 11. November 2012.
  3. Wikipedia:Liste von Helvetismen. Abgerufen am 18. Dezember 2016.