Buswendeschleife

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Buswendeschleife (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Buswendeschleife

die Buswendeschleifen

Genitiv der Buswendeschleife

der Buswendeschleifen

Dativ der Buswendeschleife

den Buswendeschleifen

Akkusativ die Buswendeschleife

die Buswendeschleifen

Worttrennung:
Bus·wen·de·schlei·fe, Plural: Bus·wen·de·schlei·fen

Aussprache:
IPA: [ˈbʊsˌvɛndəʃlaɪ̯fə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Buswendeschleife (Info)

Bedeutungen:
[1] bogenförmige Straßenführung zum Umkehren von Bussen

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Bus und Wendeschleife

Oberbegriffe:
[1] Kehrschleife, Umkehrschleife, Wendeschleife

Beispiele:
[1] „Für die Sanierung der Buswendeschleife am S-Bahnhof Kaulsdorf hat das Abgeordnetenhaus die Mittel bereitgestellt.“[1]
[1] „Die Gruppe habe auf dem Weg nach Serrahn schon einen Rastplatz mit Schach-Spiel an einer Buswendeschleife angelegt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBuswendeschleife
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Buswendeschleife

Quellen:

  1. Sanierung der Wendeschleife: Umsteigen wird erleichtert. In: Berliner Morgenpost Online. 4. Dezember 2013, ISSN 0949-5126 (URL, abgerufen am 31. Dezember 2013).
  2. Die Dorfschöne aus Sand. In: SVZ.de. 19. Dezember 2013, abgerufen am 31. Dezember 2013.