Burgtor

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Burgtor (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Burgtor

die Burgtore

Genitiv des Burgtores
des Burgtors

der Burgtore

Dativ dem Burgtor
dem Burgtore

den Burgtoren

Akkusativ das Burgtor

die Burgtore

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Burgthor

Worttrennung:

Burg·tor, Plural: Burg·to·re

Aussprache:

IPA: [ˈbʊʁkˌtoːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Burgtor (Info)

Bedeutungen:

[1] großer Zugang zu einer Burg

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Burg und Tor

Oberbegriffe:

[1] Tor

Beispiele:

[1] „Will man die Burg [Burg Bentheim] betreten, so muss man zuerst durch das untere Burgtor gehen, welches noch aus dem 13. Jahrhundert stammt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Burgtor
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Burgtor
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBurgtor
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Burgtor
[*] Goethe-Wörterbuch „Burgtor

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Burg Bentheim“ (Stabilversion).