Bundespräsidentin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bundespräsidentin (Deutsch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: alle Bedeutungen (ausreichend) belegen

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bundespräsidentin

die Bundespräsidentinnen

Genitiv der Bundespräsidentin

der Bundespräsidentinnen

Dativ der Bundespräsidentin

den Bundespräsidentinnen

Akkusativ die Bundespräsidentin

die Bundespräsidentinnen

Worttrennung:

Bun·des·prä·si·den·tin, Plural: Bun·des·prä·si·den·tin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈbʊndəspʁɛziˌdɛntɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bundespräsidentin (Info)

Bedeutungen:

[1] fiktiv: weibliches Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen. — Kommentar: ein weibliches Staatsoberhaupt hatte Deutschland bisher nicht
[2] fiktiv: weibliches Staatsoberhaupt der Republik Österreich  •  Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen. — Kommentar: ein weibliches Staatsoberhaupt hatte Österreich bisher nicht
[3] die Vorsitzende des Schweizerischen Bundesrates

Herkunft:

Ableitung vom Substantiv Bundespräsident mittels des Suffixes -in

Männliche Wortformen:

[1–3] Bundespräsident

Oberbegriffe:

[1–3] Präsidentin

Beispiele:

[1] „Eine Bundespräsidentin Schavan hätte die politische Erzählung in Deutschland bereichert und dramatisiert, neben der CDU-Chefin und möglichen Kanzlerkandidatin Angela Merkel.“[1]
[2]
[3] „Der Bundesrat unterstützt das von der Bundespräsidentin geäusserte Anliegen, dass sich die Parlamentarierinnen und Parlamentarier stärker für das Landesinteresse und nicht nur für parteiliche Interessen engagieren.“[2]
[3] „Ruth Dreifuss war im Jahre 1999 die erste weibliche Bundespräsidentin.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBundespräsidentin
[*] Duden online „Bundespräsidentin

Quellen:

  1. Barbara Dribbusch: Die Sehnsucht nach der Alpha-Frau. In: taz.de. 5. März 2004, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 12. Februar 2017).
  2. parlament.ch: Nationalrat. Kritik der Bundespräsidentin. 16. Juni 2010, abgerufen am 21. Dezember 2016.
  3. Wikipedia-Artikel „Liste der Schweizer Bundespräsidenten#Statistiken