Buff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Buff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Buff die Buffs
Genitiv des Buffs der Buffs
Dativ dem Buff den Buffs
Akkusativ den Buff die Buffs

Worttrennung:

Buff, Plural: Buffs

Aussprache:

IPA: [baf]
Hörbeispiele:
Reime: -af

Bedeutungen:

[1] Computerspiel-Jargon: Verstärkungszauber, der die Attribute eines Spielers verbessert

Beispiele:

[1] „Einen echten Mitstreiter haben wir so aber nicht gewonnen, sondern lediglich eine Verstärkung unserer Werte – die Wache, links oder rechts neben den vier Hauptporträts angezeigt, ist also ein Buff, der etwas bessere Weitsicht gewährt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Buff
[1] Peter Winkler: Computer-Lexikon 2010. Markt+Technik Verlag, München 2009, ISBN 978-3-8272-4519-9, Seite 533, MMPORG-Slang: Buff
[*] Dirk Schunk: eChild. Einführung in die Vermarktung in der jungen Zielgruppe. Books on Demand, Norderstedt, ISBN 978-3-8423-1312-5, Seite 99, „Buff“

Quellen:

  1. Peter Steinlechner: Schritt für Schritt durch Might & Magic 10. In: golem.de. 11. Oktober 2013, abgerufen am 15. August 2014.