Brandungsangeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brandungsangeln (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Referenzen oder Belegstellen (für [2])

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Brandungsangeln

die Brandungsangeln

Genitiv des Brandungsangelns

der Brandungsangeln

Dativ dem Brandungsangeln

den Brandungsangeln

Akkusativ das Brandungsangeln

die Brandungsangeln

Worttrennung:

Bran·dungs·an·geln, Plural: Bran·dungs·an·geln

Aussprache:

IPA: [ˈbʁandʊŋsˌʔaŋəln]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brandungsangeln (Info)

Bedeutungen:

[1] kein Plural: Disziplin der Angelfischerei, in der mit langen, kräftigen Ruten, schweren Bleien und natürlichen Köder von Strand auf Meeresfische geangelt wird
[2] Veranstaltung in der gemeinsam, eventuell auch im Wettkampf, Brandungsangeln betreiben wird

Oberbegriffe:

[1] Angelfischerei, Angeln, Sportfischen

Beispiele:

[1] Ich gehe viel lieber Brandungsangeln als Spinnfischen.
[2] Unser Angelverein hat in diesem Jahr drei Brandungsangeln im Terminkalender stehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Angeln (Fischfang)