Brandschutzfarbe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brandschutzfarbe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Brandschutzfarbe

die Brandschutzfarben

Genitiv der Brandschutzfarbe

der Brandschutzfarben

Dativ der Brandschutzfarbe

den Brandschutzfarben

Akkusativ die Brandschutzfarbe

die Brandschutzfarben

Worttrennung:

Brand·schutz·far·be, Plural: Brand·schutz·far·ben

Aussprache:

IPA: [ˈbʁantʃʊt͡sˌfaʁbə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brandschutzfarbe (Info)

Bedeutungen:

[1] Farbanstrich, dem Flammschutzmittel zugesetzt sind

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Brandschutz und Farbe

Sinnverwandte Wörter:

[1] Brandschutzanstrich, Brandschutzbeschichtung, Brandschutzgrundierung, Brandschutzlack, Feuerschutzfarbe

Beispiele:

[1] „Für diesen Anwendungsbereich bieten wir einen Überzuglack an, der die Funktionsfähigkeit unserer Brandschutzfarbe nicht beeinträchtigt und auch im Außenbereich mit unserer Brandschutzfarbe verwendet werden kann.“[1]
[1] „Um die Feuerfestigkeit von stählernen Bauteilen zu erhöhen, können Brandschutzfarben aufgetragen werden, die bei einem Feuer aufschäumt und so eine extra Dämmschicht bildet, die das Metall schützt.“[2]
[1] „Die Brandschutzfarben weisen verschiedene Klassifizierungen auf, die ihre Entflammbarkeit bestimmen.“[3]
[1] „Bei Stahl schützt die Brandschutzfarbe vor Korrosion, die Aufheizung wird ebenfalls verhindert und damit das Nachgeben der Stahlkonstruktion.“[4]

Wortbildungen:

Brandschutzfarbbeschichtung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Brandschutzfarbe
[*] Übersetzungsbeispiele Brandschutzfarbe www.linguee.de

Quellen:

  1. Brandschutzfarbe für Stahl www.antifeuer.eu, abgerufen am 30. Oktober 2016
  2. Brandschutzfarben www.rauchmeldungen.de, abgerufen am 30. Oktober 2016
  3. Die Welt der Farben - 3. Teil Brandschutzfarbe www.hilfreich.de, abgerufen am 30. Oktober 2016
  4. Malervergleich, Brandschutz. Abgerufen am 27. November 2016.