Brandschutzbegehung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brandschutzbegehung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Brandschutzbegehung

die Brandschutzbegehungen

Genitiv der Brandschutzbegehung

der Brandschutzbegehungen

Dativ der Brandschutzbegehung

den Brandschutzbegehungen

Akkusativ die Brandschutzbegehung

die Brandschutzbegehungen

Worttrennung:

Brand·schutz·be·ge·hung, Plural: Brand·schutz·be·ge·hun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈbʁantʃʊt͡sbəˌɡeːʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brandschutzbegehung (Info)

Bedeutungen:

[1] das Begehen von Flächen, Räumen, Gebäuden oder anderen Einrichtungen durch Fachleute; brandschutztechnische Überprüfung

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Brandschutz und Begehung

Beispiele:

[1] Alle Brandschutzbegehungen durch Fachleute haben das Ziel, auf etwaiges Gefahrenpotential aufmerksam zu machen oder aber, der örtlichen Feuerwehr (im Fall der Fälle) die Möglichkeit einzuräumen, den Brand auch schnell und sicher löschen zu können.
[1] „Da die Handlungsweise der Mitarbeiter in der Regel nicht vom böswilligen Vorsatz, sondern von der betrieblichen Notwendigkeit oder Bequemlichkeit bestimmt wird, kann es nicht Sinn einer Brandschutzbegehung sein, Täter zu finden und zu bestrafen.“[1]
[1] „Das Gebäude des Schlagbaums, in dem bisher mehrere Lokale untergebracht waren, sollte zu "einer großen Gaststätte umgebaut werden, beim "Gleis 3" wollten die Verantwortlichen auf eine Brandschutzbegehung und deren Resultate warten. “[2]
[1] „Aus diesem Grund führten vor ca. 2 Monaten die Verantwortlichen der FF Abtenau eine Brandschutzbegehung in diesem Betrieb mit hohem Gefahrenpotential durch.“[3]
[1] „Brandschutzbegehungen zur Kontrolle der Brandschutzmaßnahmen sind zur Erfüllung der Sicherheit nach den gesetzlichen Vorschriften eine permanente Aufgabe.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

eine Brandschutzbegehung anweisen, auswerten, durchführen, verlangen, wünschen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Brandschutzbegehung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrandschutzbegehung

Quellen:

  1. M 2.15 Brandschutzbegehungen www.bsi.bund.de, abgerufen am 8. Februar 2014
  2. Gastronomie kehrt zurück www.rp-online.de, abgerufen am 8. Februar 2014
  3. ELF Tennengau bei Großbrand in Abtenau www.ff-oberalm.at, abgerufen am 8. Februar 2014
  4. Schulbegehungen bildungsserver.berlin-brandenburg.de, abgerufen am 8. Februar 2014