Brandschaden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brandschaden (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Brandschaden

die Brandschäden

Genitiv des Brandschadens

der Brandschäden

Dativ dem Brandschaden

den Brandschäden

Akkusativ den Brandschaden

die Brandschäden

[1] Brandschaden an einem Gebäude

Worttrennung:

Brand·scha·den, Plural: Brand·schä·den

Aussprache:

IPA: [ˈbʀantˌʃaːdn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brandschaden (Info)

Bedeutungen:

[1] Schaden, verursacht durch ein Feuer

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Brand und Schaden

Synonyme:

[1] Feuerschaden

Oberbegriffe:

[1] Schaden

Beispiele:

[1] Ein Experte der Versicherung begutachtete den Brandschaden.
[1] „Dazu kam, dass es nicht gelungen sei, den Brandschaden mit der Haftpflichtversicherung der verursachenden Firma abzuwickeln.“[1]
[1] „Die Mitarbeiter, deren Arbeitsbereich direkt von dem Brandschaden betroffen ist und die zur Zeit nicht anderweitig eingesetzt werden können, sollen in den nächsten Wochen ihre Plusstunden in den Zeitkonten abbauen und danach Urlaub konsumieren.“[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „Brandschaden
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brandschaden
[1] canoo.net „Brandschaden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBrandschaden
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Brandschaden

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: brandschatzen