Brückengeländer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brückengeländer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Brückengeländer die Brückengeländer
Genitiv des Brückengeländers der Brückengeländer
Dativ dem Brückengeländer den Brückengeländern
Akkusativ das Brückengeländer die Brückengeländer
[1] Ein eisernes Brückengeländer sichert eine Brücke in Berlin Prenzlauer Berg.
[1] Oft werden Brückengeländer für Liebesschlösser gebraucht.
[1] Drei Jungs halten sich an einem hölzernen Brückengeländer fest.

Worttrennung:

Brü·cken·ge·län·der, Plural: Brü·cken·ge·län·der

Aussprache:

IPA: [ˈbʁʏkn̩ɡəˌlɛndɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brückengeländer (Info), Lautsprecherbild Brückengeländer (Info)

Bedeutungen:

[1] Konstruktion für Fußgänger/Fahrradfahrer an Brücken, um Sicherheit gegen einen Sturz von der Brücke zu bieten

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Brücke und Geländer sowie dem Fugenelement -n

Sinnverwandte Wörter:

[1] Brüstung

Oberbegriffe:

[1] Geländer

Beispiele:

[1] „Aus bislang ungeklärter Ursache [ist] der Porsche 911 Carrera des Mannes nach links von der Fahrbahn geraten und [hat] ein Brückengeländer durchschlagen, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit.“[1]
[1] „In Schmiedrued hat am Samstagnachmittag eine Frau mit ihrem Auto ein Brückengeländer durchbrochen. Sie ist in einem Bach gelandet und konnte sich jedoch selbst befreien.“[2]
[1] „Bei einem Unfall auf der ehemaligen Grenzbrücke in Wasserbilligerbrück ist in der Nacht ein Schaden von rund 75.000 Euro entstanden. Laut Polizei hatte ein 23-jähriger Mann die Kontrolle über sein Auto verloren und war in das Brückengeländer gekracht.“[3]
[1] „Ein 47-jähriger Autofahrer ist in Ludwigshafen von einer Hochbrücke mit seinem Auto 15 Meter in die Tiefe gestürzt und überlebte schwer verletzt. Er hatte gestern am Morgen das Brückengeländer durchbrochen, flog 20 Meter durch die Luft und stürzte dabei 15 Meter in die Tiefe.“[4]
[1] „[…] im November 1905 [rammte] ein Automobil der Autolenkerschule bei Nebelregen das Brückengeländer der Aschaffenburger Mainbrücke. Vier Eisenbaluster des Geländes flogen dabei in den Fluss.“[5]
[1] „Remco Evenepoel stürzte gut 40 Kilometer vor dem Ziel der Lombardei-Rundfahrt während der Abfahrt vom Muro di Sormano über ein Brückengeländer einige Meter in die Tiefe.“[6]
[1] „Eine 57-Jährige Frau […] wurden von dem Pkw erfasst und über das Brückengeländer geschleudert. Sie stürzte fünf Meter in die Tiefe.“[7]
[1] „Wenn Fahrräder in der Nähe der vorgesehenen Veloparkplätze abgestellt werden, dann stellt sie die Polizei einfach zu den Parkplätzen. Sind Velos aber an das Brückengeländer gekettet, bricht die Polizei die Schlösser auf und nimmt die Fahrräder mit.“[8]
[1] [Bosporus-Brücken:] „Fußgänger haben keinen Zutritt, auch Aussteigen und die Aussicht genießen ist auf den Brücken streng verboten. Damit sollen vor allem Lebensmüde und Demonstranten vom Brückengeländer ferngehalten werden.“[9]
[1] „Aktivisten und Aktivistinnen der Gruppe "Extinction Rebellion" haben am Dienstag die Hamburger Köhlbrandbrücke über Stunden blockiert. […] Einige Aktivisten und Aktivistinnen hatten sich am Brückengeländer festgekettet.“[10]
[1] [Einige] „verewigen ihre große Liebe mit einem Vorhängeschloss an einem Brückengeländer und schmeißen den Schlüssel in den Fluß.“[11]
[1] „In Frankreich brach ein Brückengeländer unter der Liebesschlösser-Last zusammen.“[12]
[1] „Der Rumäne Flaviu Cernescu ist ein Meister des Gleichgewichts: Er […] balanciert mit dem Einrad auf Brückengeländern.[13]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Adjektiv: eisernes / hölzerner / metallenes / schmiedeeisernes / stählernes Brückengeländer
[1] mit Verb: durch ein Brückengeländer durchbrechen, gegen ein Brückengeländer lehnen / prallen / schleudern, über ein Brückengeländer klettern / steigen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Brückengeländer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brückengeländer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrückengeländer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Brückengeländer
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Brückengeländer
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Brückengeländer
[1] Duden online „Brückengeländer
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „Brückengeländer“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Kontrolle verloren: Porsche rutscht in Süderbäke. In: Norddeutscher Rundfunk. 9. Juli 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  2. Kuriose Unfälle - Mann fährt in Plastikkuh - Frau fährt in Bach. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 21. Oktober 2018 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  3. Wasserbilligerbrück – 75.000 Euro Schaden bei Unfall. In: Südwestrundfunk. 13. März 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  4. Wikinews-Artikel „Ludwigshafen am Rhein (Deutschland), 05.02.2007 – Ludwigshafen: Mit Auto 15 Meter in die Tiefe gestürzt
  5. Ulrich Zwack: Lernziel Führerschein – Fahren lernen von anno dazumal bis heute. In: Bayerischer Rundfunk. 13. März 2016 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  6. Remco Evenepoel stürzt schwer - Fuglsang gewinnt dramatische Lombardei-Rundfahrt. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 15. August 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  7. Wikinews-Artikel „Kaiserslautern (Deutschland), 02.01.2018 – Betrunkener Autofahrer stößt Fußgängerin von Brücke
  8. Velo-Chaos in Olten - «Wild parkiert»: Polizei hat bereits 30 Fahrräder eingesammelt. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 4. Februar 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  9. Gunnar Köhne: Eine Stadt, zwei Kontinente, zwei Brücken. In: Deutsche Welle. 3. März 2010 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  10. Umweltgruppe blockiert zwei Brücken in Hamburg. In: Norddeutscher Rundfunk. 16. Juni 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  11. Podcast – Für die Ewigkeit! Was bleibt, wenn Menschen gehen?. In: Hessischer Rundfunk. 20. November 2020 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  12. Last der Liebe - Schluss mit den Schlössern. In: Norddeutscher Rundfunk. 10. Juni 2014 (Audio, Dauer 02:28 mm:ss, URL, abgerufen am 11. Januar 2021).
  13. Lebensart – Slackline-Akrobat Flaviu Cernescu. In: Deutsche Welle. 5. Mai 2017 (URL, abgerufen am 11. Januar 2021).