Boxschuh

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Boxschuh (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Boxschuh

die Boxschuhe

Genitiv des Boxschuhes
des Boxschuhs

der Boxschuhe

Dativ dem Boxschuh

den Boxschuhen

Akkusativ den Boxschuh

die Boxschuhe

Worttrennung:

Box·schuh, Plural: Box·schu·he

Aussprache:

IPA: [ˈbɔksˌʃuː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Boxschuh (Info)

Bedeutungen:

[1] spezieller Schuh für den Boxsport

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Substantivs Boxen und dem Substantiv Schuh

Gegenwörter:

[1] Ballettschuh, Basketballschuh, Bergschuh, Fußballschuh, Golfschuh, Kletterschuh, Laufschuh, Rollschuh, Schlittschuh, Skistiefel, Sneaker, Tanzschuh, Tennisschuh, Turnschuh

Oberbegriffe:

[1] Sportschuh, Schuh

Beispiele:

[1] „Er trug einen alten blauen Pullover, eine Hose und Boxschuhe.“[1]
[1] „So sind zwar die Boxschuhe und Handschuhe zu erkennen, Muskelpartien besonders im Rücken und Oberarmbereich herausgearbeitet und beim vorderen Boxer deutlich die abstehenden Ohren sichtbar, aber auffällig ist das Fehlen der Gesichtszüge des zweiten Boxers.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Boxschuh

Quellen:

  1. Ernest Hemingway: Schnee auf dem Kilimandscharo. Storys. Rowohlt, Reinbek 2015, Zitat Seite 151. Englische Originalausgabe Scribner, New York 1961.
  2. Wikipedia: The London Amateur Boxing Championship held at the Royal Albert Hall Aufgerufen am 14.4.16.