Botille

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Botille (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (die) Botille die Botillen die Botilles

Genitiv (der Botille)
Botilles
der Botillen der Botilles

Dativ (der) Botille den Botillen den Botilles

Akkusativ (die) Botille die Botillen die Botilles

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:
Bo·til·le, Plural 1: Bo·til·len, Plural 2: Bo·til·les

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:
[1] B.

Herkunft:
entlehnt aus dem jütischen Namen Botille, der aus den altnordischen Elementen bót → non (Buße) und hildr → non (Kampf) zusammengesetzt ist[1]

Beispiele:
[1] Wo ist denn Botille heute?

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Botille“, Seite 63

Quellen:

  1. Volkert F. Faltings (Herausgeber): Kleine Namenkunde für Föhr und Amrum. Buske, Hamburg 1985, ISBN 3-87118-680-5, „Botille“, Seite 63
Ähnliche Wörter: