Boston

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Boston (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Boston
Genitiv (des Boston)
(des Bostons)

Bostons
Dativ (dem) Boston
Akkusativ (das) Boston

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Boston“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Bos·ton, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbɔstɔn], auch: [ˈbɔstn̩]
Hörbeispiele: —, auch: Lautsprecherbild Boston (Info)

Bedeutungen:

[1] Großstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts

Oberbegriffe:

[1] Hauptstadt, Stadt

Beispiele:

[1] Er fliegt im Sommer nach Boston.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Boston
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBoston
[1] Duden online „Boston_Stadt

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Boston

die Bostons

Genitiv des Bostons

der Bostons

Dativ dem Boston

den Bostons

Akkusativ den Boston

die Bostons

Worttrennung:

Bos·ton, Plural: Bos·tons

Aussprache:

IPA: [ˈbɔstɔn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] langsamer amerikanischer Walzer

Oberbegriffe:

[1] Walzer

Beispiele:

[1] Sie tanzten auf dem Ball einen Boston.
[1] „Es gibt drei Preise für Onestep, Boston und Foxtrott.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Boston (Tanz)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Boston
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBoston
[1] Duden online „Boston

Quellen:

  1. Erich Maria Remarque: Der Weg zurück. Axel Springer, Berlin 2013, ISBN 978-3-942656-78-8, Seite 157. Erstveröffentlichung 1931.