Bombenteppich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bombenteppich (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bombenteppich

die Bombenteppiche

Genitiv des Bombenteppichs

der Bombenteppiche

Dativ dem Bombenteppich

den Bombenteppichen

Akkusativ den Bombenteppich

die Bombenteppiche

[1] Wirkung (Dresden)

Worttrennung:

Bom·ben·tep·pich, Plural: Bom·ben·tep·pi·che

Aussprache:

IPA: [ˈbɔmbn̩ˌtɛpɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bombenteppich (Info)

Bedeutungen:

[1] Angriffsform von Bombern, bei welcher viele Bomben gleichzeitig auf einem bestimmten Ziel explodieren sollen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bombe und Teppich und dem Fugenelement -n

Beispiele:

[1] "Ein Bombenteppich verwandelte den Nordteil des Ortes rund um die Bonifatius-Kirche in eine Kraterlandschaft."[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Bombenteppich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bombenteppich
[*] canoonet „Bombenteppich
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBombenteppich
[1] Duden online „Bombenteppich
[1] wissen.de – Wörterbuch „Bombenteppich
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Bombenteppich

Quellen: