Bombenangriff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bombenangriff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bombenangriff

die Bombenangriffe

Genitiv des Bombenangriffes
des Bombenangriffs

der Bombenangriffe

Dativ dem Bombenangriff
dem Bombenangriffe

den Bombenangriffen

Akkusativ den Bombenangriff

die Bombenangriffe

[1] Flieger während eines Bombenangriffs

Worttrennung:

Bom·ben·an·griff, Plural: Bom·ben·an·grif·fe

Aussprache:

IPA: [ˈbɔmbn̩ˌʔanɡʁɪf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bombenangriff (Info)

Bedeutungen:

[1] Angriff mit aus Flugzeugen abgeworfenen Bomben

Herkunft:

Determinativkompositum aus Bombe, Fugenelement -n und Angriff

Synonyme:

[1] Bombardement, Bombardierung

Oberbegriffe:

[1] Fliegerangriff, Luftangriff

Beispiele:

[1] Die Bombenangriffe während des Zweiten Weltkrieges hatten in vielen deutschen Städten verheerende Schäden angerichtet.
[1] „Doch da verbrannte bei einem Bombenangriff auf Leipzig kurz vor der Auslieferung die gesamte Auflage.“[1]
[1] „Den folgenschwersten Einschnitt in der jüngeren Stadtgeschichte verursachten die alliierten Bombenangriffe in den Jahren 1944/45; sie führten zur fast vollständigen Zerstörung von weiten Teilen des Zentrums und der angrenzenden Wohngebiete.“[2]
[1] „In Berlin verloren sie während eines Bombenangriffs ihr erstes Kind.“[3]
[1] „Die Kinder in London hatten nicht einschlafen können, als die Bombenangriffe aufhörten und damit eine Lebensweise zerstörten, an die sie sich gewöhnt hatten.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bombenangriff
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bombenangriff
[1] canoonet „Bombenangriff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBombenangriff
[1] The Free Dictionary „Bombenangriff
[1] Duden online „Bombenangriff

Quellen:

  1. Lothar-Günther Buchheim: Jäger im Weltmeer. Piper, München/Zürich/Bonn 2009, Seite 14. ISBN 978-3-492-24470-1. Geschrieben 1943, erstmals publiziert 1996, Vorwort Seiten 9-18: 1996.
  2. Günter Thieme, Hans Dieter Laux: Koblenz - Bevölkerung und Siedlung von der Römerzeit bis in die Gegenwart. In: Thomas Brühne, Stefan Harnischmacher (Herausgeber): Koblenz und sein Umland. Eine Auswahl geographischer Exkursionen. Bouvier, Bonn 2011, ISBN 978-3-416-03338-1, Seite 9-21, Zitat Seite 13.
  3. Hanns-Josef Ortheil: Die Berlinreise. Roman eines Nachgeborenen. Luchterhand, München 2014, ISBN 978-3-630-87430-2, Seite 5.
  4. John Steinbeck: Die Reise mit Charley. Auf der Suche nach Amerika. Springer, Berlin 2011, ISBN 978-3-942656-38-2, Seite 266. Englisch 1962.