Blutspender

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blutspender (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Blutspender die Blutspender
Genitiv des Blutspenders der Blutspender
Dativ dem Blutspender den Blutspendern
Akkusativ den Blutspender die Blutspender
[1] ein Blutspender

Worttrennung:

Blut·spen·der, Plural: Blut·spen·der

Aussprache:

IPA: [ˈbluːtˌʃpɛndɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blutspender (Info)

Bedeutungen:

[1] Person, die eine bestimmte Blutmenge aus dem eigenen Körper zur weiteren Verwendung entnehmen lässt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Blut und Spender

Weibliche Wortformen:

[1] Blutspenderin

Oberbegriffe:

[1] Spender

Beispiele:

[1] Der Blutspender kann notfalls mit Eigenblut behandelt werden.
[1] Blutspender helfen Leben zu retten.
[1] „Jeder potenzielle Blutspender sollte über Möglichkeiten von anonymen HIV-Tests aufgeklärt werden und Informationen über regionale Test- und Beratungseinrichtungen erhalten.“[1]
[1] „Die Identifikation mit den Kranken motiviert die Mehrzahl der jährlich etwa zwei Millionen Blutspender in Deutschland, sich den Lebenssaft ohne unmittelbaren Nutzen für sich selbst abzapfen zu lassen.“[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Blutspende
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blutspender
[1] canoo.net „Blutspender
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBlutspender
[1] Duden online „Blutspender
[1] wissen.de – Wörterbuch „Blutspender
[1] The Free Dictionary „Blutspender
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Blutspender

Quellen:

  1. http://derstandard.at/1358305072293/Keine-Blutspende-von-homosexuellen-Maennern
  2. http://www.sueddeutsche.de/leben/blutspenden-vom-gefuehl-zum-kalkuel-1.927709

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Spenderblut