Blut ist dicker als Tinte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blut ist dicker als Tinte (Deutsch)[Bearbeiten]

Sprichwort[Bearbeiten]

Worttrennung:

Blut ist di·cker als Tin·te

Aussprache:

IPA: [bluːt ɪst ˈdɪkɐ als ˈtɪntə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] seltene Verwendung: Ausdruck der besonderen Verbundenheit innerhalb einer Familie, Blutsverwandte stehen näher als angeheiratete Verwandte und Freunden, Verwandte und Familienmitglieder haben den Vorrang; Familie ist wichtiger, verlässlicher als andere Bekanntschaften

Synonyme:

[1] Blut ist dicker als Wasser
[1] Eigen Blut geht vor
[1] im weiteren Sinne: Das Hemd ist näher als der Rock

Beispiele:

[1] „Blut ist dicker als Tinte, und es ist den Bürgern des Dritten Reiches angemessener, ihren Landsleuten von heute über den Schädel zu schlagen, als solche Taten in epischer Form zu beschreiben […].“[1]
[1] „Blut ist dicker als Tinte!“ Wer hat diesen klugen Satz nicht schon einmal gehört?[2]
[1] „Durch die Einengung potentieller Nachfolger einzig auf Familienmitglieder werden fähigere Unternehmensnachfolger als Eigentümer und/oder Manager nach dem Grundsatz „Blut ist dicker als Tinte“ ignoriert und manchmal so die weitere Existenz des Familienunternehmens in Frage gestellt.“[3]
[1] „Die Frage, ob die UNO das Schicksal des Völkerbundes teilen werde, sei, wenn durch nichts anderes, durch die Ereignisse in Korea endgültig beantwortet." Blut ist dicker als Tinte", so sprach Amerikas Außenminister.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

Quellen: