Bleistiftzeichnung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bleistiftzeichnung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bleistiftzeichnung

die Bleistiftzeichnungen

Genitiv der Bleistiftzeichnung

der Bleistiftzeichnungen

Dativ der Bleistiftzeichnung

den Bleistiftzeichnungen

Akkusativ die Bleistiftzeichnung

die Bleistiftzeichnungen

Worttrennung:

Blei·stift·zeich·nung, Plural: Blei·stift·zeich·nun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈblaɪ̯ʃtɪftˌt͡saɪ̯çnʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bleistiftzeichnung (Info)

Bedeutungen:

[1] Bildende Kunst: eine mit Bleistift angefertigte Zeichnung

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bleistift und Zeichnung

Gegenwörter:

[1] Federstiftzeichnung, Kohlezeichnung, Kreidezeichnung, Pinselzeichnung

Oberbegriffe:

[1] Zeichnung, Kunstwerk, Bild

Beispiele:

[1] „Von Hand gezogene Striche auf einer Bleistiftzeichnung trugen viel dazu bei, meine Einstellung zur sichtbaren Welt zu ändern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bleistiftzeichnung
[*] canoonet „Bleistiftzeichnung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBleistiftzeichnung
[1] The Free Dictionary „Bleistiftzeichnung
[1] Duden online „Bleistiftzeichnung

Quellen:

  1. Halldór Laxness: Auf der Hauswiese. Roman. Huber, Frauenfeld/Stuttgart 1978, ISBN 3-7193-0611-9, Seite 162. Isländisches Original 1975