Blattrosette

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blattrosette (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Blattrosette

die Blattrosetten

Genitiv der Blattrosette

der Blattrosetten

Dativ der Blattrosette

den Blattrosetten

Akkusativ die Blattrosette

die Blattrosetten

[1] die Blattrosette einer Gemeinen Nachtkerze (Oenothera biennis)

Worttrennung:
Blatt·ro·set·te, Plural: Blatt·ro·set·ten

Aussprache:
IPA: [ˈblatʁoˌzɛtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blattrosette (Info)

Bedeutungen:
[1] Botanik: dicht gedrängt übereinanderstehende Blätter am Stengelgrund

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Blatt und Rosette

Synonyme:
[1] Rosette

Beispiele:
[1] „Die einzelnen Blüten gehen von einer grundständingen Blattrosette aus und sind im April-Mai zu sehen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Blattrosette
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Blattrosette“ (Wörterbuchnetz), „Blattrosette“ (Zeno.org)

Quellen:

  1. Benny Génsbøl, Lotte Génsbøl: Bornholm. Naturführer. 2. Auflage. Gyldendal, 2009, ISBN 978-87-02-08130-5, Seite 226