Blattnase

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Blattnase (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Blattnase die Blattnasen
Genitiv der Blattnase der Blattnasen
Dativ der Blattnase den Blattnasen
Akkusativ die Blattnase die Blattnasen

Worttrennung:

Blatt·na·se, Plural: Blatt·na·sen

Aussprache:

IPA: [ˈblatˌnaːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blattnase (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie, nur Plural: Familie der Fledermäuse (Microchiroptera)
[2] Zoologie: Bezeichnung für einen nicht definierten Vertreter aus der Familie von [1]

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Blatt und Nase, wegen ihres blattartigen Aufsatzes auf der Nase

Synonyme:

[1] fachsprachlich: Phyllostomidae

Oberbegriffe:

[1] Fledermaus, Säugetier

Unterbegriffe:

[1] Brillenblattnase, Langbeinfledermaus, Schwertnase, Vampirfledermaus

Beispiele:

[1] „Vampirfledermäuse (Desmodontinae) werden als Unterfamilie der Blattnasen (Phyllostomidae) eingeordnet, einer formenreichen, auf den amerikanischen Kontinent beschränkten Fledermausgruppe.“[1]
[1] „Voigt und seine Mitarbeiter beobachteten zehn Fledermäuse der Art Carollia sowelli aus Costa Rica, die zur Familie der Blattnasen gehört.“[2]
[1] „Die Nase trägt wie bei vielen Blattnasen ein kleines, spitzes Nasenblatt, das der Echolokation dient.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Blattnasen
[1] Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon (5. Auflage 1911) „Blattnasen
[1] Meyers Großes Konverſations-Lexikon. Ein Nachſchlagewerk des allgemeinen Wiſſens. Sechſte, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographiſches Inſtitut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Blattnasen“ (Wörterbuchnetz), „Blattnasen“ (Zeno.org).
[1] Pierer’s Universal-Lexikon der Vergangenheit und Gegenwart. 4., umgearbeitete und stark vermehrte Auflage. 19 Bände. Altenburg 1857–1865 „Blattnase
[1] wissen.de – Lexikon „Blattnasen

Quellen:

  1. Gemeiner Vampir www.fledermaus.info, abgerufen am 7. März 2014
  2. Fledermäuse meiden den Regen science.orf.at, abgerufen am 7. März 2014
  3. Fruchtvampire (Stenodermatinae) www.panama-info.net, abgerufen am 7. März 2014