Blasmusiker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blasmusiker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Blasmusiker die Blasmusiker
Genitiv des Blasmusikers der Blasmusiker
Dativ dem Blasmusiker den Blasmusikern
Akkusativ den Blasmusiker die Blasmusiker

Worttrennung:

Blas·mu·si·ker, Plural: Blas·mu·si·ker

Aussprache:

IPA: [ˈblaːzˌmuːzɪkɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blasmusiker (Info)

Bedeutungen:

[1] Musik: Person, die ein Blasinstrument spielt

Synonyme:

[1] Bläser

Weibliche Wortformen:

[1] Blasmusikerin

Oberbegriffe:

[1] Musiker

Unterbegriffe:

[1] Alphornbläser, Blechbläser, Flötenspieler, Holzbläser, Klarinettist, Trompetenspieler, Trompeter

Beispiele:

[1] „Das Werk für 120 Blasmusiker und das Roma-Ensemble Harri Stojka ist eine in dieser Form einmalige musikalische Auseinandersetzung mit dem Nazi-Terror und den Kriegsgräueln.“[1]
[1] „Der Auftritt der Blasmusiker mit Walzer, Polka, Marsch, Opernstücken und symphonischer Musik ist ein Besuchermagnet.“[2]
[1] „Um die Gruppe finanzieren zu können, gründete man im gleichen Jahr den Förderverein, der hauptsächlich aus Eltern der jungen Blasmusiker bestand.“[3]
[1] „Rund 400 Blasmusiker haben sich am Samstag vor dem Festspielhaus versammelt, um für den Erhalt der Militärmusik zu demonstrieren.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blasmusiker
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBlasmusiker
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Blasmusiker

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Blasmusik