Blackbox

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Blackbox (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Blackbox

die Blackboxes

Genitiv der Blackbox

der Blackboxes

Dativ der Blackbox

den Blackboxes

Akkusativ die Blackbox

die Blackboxes

[1] Blackbox
[2] Schema einer Blackbox

Nebenformen:
Black Box

Worttrennung:
Black·box, Plural: Black·bo·xes

Aussprache:
IPA: [ˈblɛkbɔks]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Blackbox (Info)

Bedeutungen:
[1] Luftfahrt: ein in einem feuerfesten, stoßsicheren, druckfesten und wasserdichten Gehäuse installiertes Aufzeichnungsgerät von Flugdaten und Gesprächen im Cockpit eines Flugzeuges
[2] Kybernetik, Systemtheorie: ein unbekannter Teil eines (komplexen) kybernetischen Systems, dessen innerer Aufbau und Funktionsweise auf Grund des äußeren Verhaltens auf eingegebene Signale erschlossen werden kann

Herkunft:
Entlehnung aus dem Englischen vom Substantiv black box → enschwarzer Kasten (eines Zauberers)“[1]

Synonyme:
[1] Flugschreiber

Oberbegriffe:
[1] technisches Gerät
[2] Teilsystem

Unterbegriffe:
[1] Flugdatenschreiber, Stimmenrekorder (Voicerecorder (Cockpit-Voice-Rekorder, Voicerekorder)

Beispiele:
[1] Taucher des Bergungsteams haben die Blackbox der abgestürzten AirAsia-Maschine entdeckt.[2]
[1] Die wichtigen Blackboxes zeichnen die Gespräche im Cockpit und technische Daten der Maschine auf.[3]
[2] Der Prozess der Rückkopplung von Produzent und Computer wird dann durch das Blackbox-Modell erklärt.[4]
[2] Theorie-Theoretiker müssen davon ausgehen, dass innerhalb dieser Blackbox auf theorieförmige Strukturen zurückgegriffen wird, können ihre Annahmen aber schwerlich überprüfen.[5]

Wortbildungen:
Substantive: Blackbox-Methode/Blackboxmethode, Blackbox-Test

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Blackbox
[1, 2] The Free Dictionary „Blackbox
[1, 2] Duden online „Blackbox
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Blackbox
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Blackbox“ auf wissen.de
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Blackbox
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Blackbox
[*] canoonet „Blackbox
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBlackbox

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 207, Eintrag „Blackbox“.
  2. Verunglückte AirAsia-Maschine: Blackbox von QZ8501 geortet. In: sueddeutsche.de. 11. Januar 2015, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 7. Februar 2015).
  3. Abgestürzte Air-Asia-Maschine: Wellengang erschwert Bergung der Opfer. In: sueddeutsche.de. 31. Dezember 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 7. Februar 2015).
  4. Hans Esselborn (Herausgeber): Ordnung und Kontingenz. das kybernetische Modell in den Künsten. Königshausen & Neumann, 2009, ISBN 9783826037801, Seite 17 (zitiert nach Google Books).
  5. Sascha Wolff: Theorie-Theorie und Simulationstheorie - Widerspruch oder Ergänzung? GRIN Verlag, 2012, ISBN 9783656098232, Seite 5 (zitiert nach Google Books).