Bilinguismus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bilinguismus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Bilinguismus
Genitiv des Bilinguismus
Dativ dem Bilinguismus
Akkusativ den Bilinguismus

Worttrennung:

Bi·lin·gu·is·mus, kein Plural

Aussprache:

IPA: [bilɪŋˈɡu̯ɪsmʊs], [bilɪŋɡuˈɪsmʊs], [bilɪŋɡuˈʔɪsmʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bilinguismus (Info)
Reime: -ɪsmʊs

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Zweisprachigkeit (einzelner Personen oder Personengruppen)

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Adjektivs bilinguisch oder bilingual „zweisprachig“ mit dem Derivatem -ismus

Synonyme:

[1] Bilingualismus, Bilinguität, Zweisprachigkeit

Gegenwörter:

[1] Monolingualismus (Einsprachigkeit), Trilingualismus (Dreisprachigkeit), Mehrsprachigkeit, Multilingualismus (Vielsprachigkeit); Diglossie

Beispiele:

[1] „Aber jeden »unsinnigen und unnatürlichen« Bilinguismus lehnte er ab.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bilingualismus“ (Weiterleitung von Bilinguismus)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bilinguismus
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bilinguismus
[*] The Free Dictionary „Bilinguismus
[?] Duden online „Bilinguismus“ zzT. nicht erreichbar
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBilinguismus

Quellen:

  1. Peter Glotz: Die Vertreibung. Böhmen als Lehrstück. Ullstein, München 2003, ISBN 3-550-07574-X, Seite 65.