Bildbruch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bildbruch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bildbruch

die Bildbrüche

Genitiv des Bildbruches
des Bildbruchs

der Bildbrüche

Dativ dem Bildbruch
dem Bildbruche

den Bildbrüchen

Akkusativ den Bildbruch

die Bildbrüche

Worttrennung:
Bild·bruch, Plural: Bild·brü·che

Aussprache:
IPA: [ˈbɪltˌbʁʊx]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bildbruch (Info)

Bedeutungen:
[1] die figürliche Benutzung mindestens eines Wortes in einem Kontext, der mit der aktuellen figürlichen Benutzung nicht verträglich ist

Synonyme:
[1] Katachrese

Beispiele:
[1] Ein krasser, mehrfacher Bildbruch zur Demonstration der Bedeutung lautet: „Der Zahn der Zeit, der schon viele Tränen getrocknet hat, wird auch über diese Wunde Gras wachsen lassen.“

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Katachrese#Bildbruch
[1] canoonet „Bildbruch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBildbruch