Beziehungskrise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beziehungskrise (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Beziehungskrise

die Beziehungskrisen

Genitiv der Beziehungskrise

der Beziehungskrisen

Dativ der Beziehungskrise

den Beziehungskrisen

Akkusativ die Beziehungskrise

die Beziehungskrisen

Worttrennung:

Be·zie·hungs·kri·se, Plural: Be·zie·hungs·kri·sen

Aussprache:

IPA: [bəˈt͡siːʊŋsˌkʁiːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beziehungskrise (Info)

Bedeutungen:

[1] Störung einer Lebenspartnerschaft, meist hervorgerufen durch anderweitige Sexualkontakte oder Alltagsgewöhnung in der Partnerschaft
[2] übertragen: Probleme im Verhältnis mit Organisationen oder Staaten

Herkunft:

Determinativkompositum aus Beziehung und Krise mit eingeschobenem Fugen-s

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ehekrach
[1, 2] Auseinandersetzung, Konflikt, Spannungen

Gegenwörter:

[1, 2] Harmonie

Oberbegriffe:

[1, 2] Problem

Unterbegriffe:

[1] Scheidung

Beispiele:

[1] Die beiden haben ihre Beziehungskrise überstanden und leben jetzt wieder glücklich zusammen.
[1] Der Vater meiner Kinder wollte selbst Karriere machen, das war ein wesentlicher Grund für unsere Beziehungskrise.[1]
[1] Während der ersten Beziehungskrise willigte er in einen Kuraufenthalt zur weiteren Stabilisierung in Heiligendamm ein.[2]
[2] Ein Finanzierungsproblem für gemeinnützige Projekt macht aber auch deutlich, dass zwischen Geldgeber und gemeinnütziger Einrichtung unter Umständen eine Beziehungskrise besteht.[3]
[2] Die Demonstranten wurden von der Polizei unter Einsatz von Schlagstöcken auseinandergetrieben, und die ganze folgende Woche war von einer Beziehungskrise zwischen Lettland und Rußland gekennzeichnet.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] eine Beziehungskrise haben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBeziehungskrise

Quellen:

  1. Club Carriere - Enzyklopädie des Erfolges Juni 2004. Algoprint Verlags AG, 2004. ISBN 9783952268926. Seite 1140. Google Books
  2. Renate Krüger: Tanz in der Schlinge: Kindheit und Jugend in zwei Diktaturen. Eigenverlag, 1997. ISBN 9783932379109. Seite 126. Google Books
  3. Inken Behrens: Abschied von Humboldt? Reformprozesse an deutschen Hochschulen. Universitätsverlag Göttingen, 2007. ISBN 9783938616628. Seite 92. Google Books
  4. Alexander Siedschlag: Politische Institutionalisierung und Konflikttransformation: Leitideen, Theoriemodelle und europäische Praxisfälle. Eigenverlag, 2000. ISBN 9783810026330. Seite 404. Google Books

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Beziehungskiste