Besenginster

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Besenginster (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Besenginster

Genitiv des Besenginsters

Dativ dem Besenginster

Akkusativ den Besenginster

[1] Besenginster, blühender Busch

Worttrennung:

Be·sen·gins·ter, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbeːzənˌɡɪnstɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] giftige Pflanze, die zur Gattung Cytisus aus der Familie der Hülsenfrüchtler zählt

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Cytisus scoparius (L.) Link
[1] Besenkraut, Besenstrauch, Gelbe Scharte, Gilbkraut, Mägdebusch, Mägdekrieg, Rehweide

Oberbegriffe:

[1] Kraut, Pflanze

Beispiele:

[1] Der Besenginster ist giftig.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Besenginster
[1] canoo.net „Besenginster