Berufspraktikum

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berufspraktikum (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Berufspraktikum

die Berufspraktika

Genitiv des Berufspraktikums

der Berufspraktika

Dativ dem Berufspraktikum

den Berufspraktika

Akkusativ das Berufspraktikum

die Berufspraktika

Worttrennung:
Be·rufs·prak·ti·kum, Plural: Be·rufs·prak·ti·ka

Aussprache:
IPA: [bəˈʁuːfsˌpʁaktikʊm]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Berufspraktikum (Info)

Bedeutungen:
[1] berufliches Praktikum

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Beruf und Praktikum sowie dem Fugenelement -s

Gegenwörter:
[1] Schulpraktikum

Oberbegriffe:
[1] Praktikum

Beispiele:
[1] „Die Ausbildung dauert 3 Jahre und gliedert sich in einen zweijährigen schulischen Unterricht und ein einjähriges Berufspraktikum.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Berufspraktikum
[*] canoonet „Berufspraktikum
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBerufspraktikum
[1] Duden online „Berufspraktikum
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Berufspraktikum
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Berufspraktikum

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Erzieher