Berufsfischer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berufsfischer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Berufsfischer

die Berufsfischer

Genitiv des Berufsfischers

der Berufsfischer

Dativ dem Berufsfischer

den Berufsfischern

Akkusativ den Berufsfischer

die Berufsfischer

Worttrennung:
Be·rufs·fi·scher, Plural: Be·rufs·fi·scher

Aussprache:
IPA: [bəˈʁuːfsˌfɪʃɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Berufsfischer (Info)

Bedeutungen:
[1] Person, die die Fischerei beruflich ausübt

Herkunft:
Determinativkompositum aus Beruf und Fischer mit dem Fugenelement -s

Gegenwörter:
[1] Hobbyfischer, Sportfischer

Weibliche Wortformen:
[1] Berufsfischerin

Oberbegriffe:
[1] Fischer

Beispiele:
[1] „Um die Zahl der Fische zu erhöhen, setzen Angler und Berufsfischer gern Jungtiere aus.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Artikel „Berufsfischer
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Berufsfischer
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBerufsfischer

Quellen:

  1. Kannibalische Fische: Hecht frisst Hecht. In: Spiegel Online. 7. Oktober 2014, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 17. Oktober 2014).