Berichtsjahr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Berichtsjahr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Berichtsjahr

die Berichtsjahre

Genitiv des Berichtsjahres
des Berichtsjahrs

der Berichtsjahre

Dativ dem Berichtsjahr
dem Berichtsjahre

den Berichtsjahren

Akkusativ das Berichtsjahr

die Berichtsjahre

Worttrennung:

Be·richts·jahr, Plural: Be·richts·jah·re

Aussprache:

IPA: [bəˈʁɪçt͡sˌjaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Berichtsjahr (Info)

Bedeutungen:

[1] Jahr, über das ein Bericht vorliegt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Bericht, Fugenelement -s und Jahr

Oberbegriffe:

[1] Berichtszeitraum, Jahr

Beispiele:

[1] „Der Sondereffekt im Berichtsjahr resultierte aus der Bereinigung von Erlösschmälerungen.“[1]
[1] „Die im Dienstleistungsbereich tätigen 253.169 Unternehmen erzielten im Berichtsjahr 2012 mit 1.839.527 Beschäftigten Umsatzerlöse von 445,0 Mrd. Euro, wobei ein Produktionswert von 201,3 Mrd. Euro und eine Bruttowertschöpfung zu Faktorkosten von 111,1 Mrd. Euro erwirtschaftet wurden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Berichtsjahr“, Seite 265.
[1] Duden online „Berichtsjahr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Berichtsjahr
[1] canoonet „Berichtsjahr
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBerichtsjahr
[1] wissen.de – Wörterbuch „Berichtsjahr
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Berichtsjahr

Quellen: