Bergisches Land

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bergisches Land (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Bergisches Land
Genitiv Bergischen Landes
Dativ Bergischem Land
Akkusativ Bergisches Land
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ das Bergische Land
Genitiv des Bergischen Landes
Dativ dem Bergischen Land
Akkusativ das Bergische Land
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Bergisches Land
Genitiv eines Bergischen Landes
Dativ einem Bergischen Land
Akkusativ ein Bergisches Land
[1] Lage des Bergischen Landes in Deutschland
[1] typische Architektur im Bergischen Land

Worttrennung:

Ber·gi·sches Land, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbɛʁɡɪʃəs ˈlant]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Landschaft, Region zwischen Ruhr im Norden, Rhein im Westen und Sieg im Süden. Das Bergische Land ist geologisch Teil des Rheinischen Schiefergebirges

Oberbegriffe:

[1] Gebirge, Mittelgebirge, Rheinisches Schiefergebirge

Beispiele:

[1] Du solltest unbedingt das Bergische Land besuchen.
[1] Ich habe im Bergischen Land meinen Urlaub verbracht.
[1] Ins Bergisches Land führen viele Wege.
[1] „Die weiter östlich und z. Z. auch höher gelegenen Gebiete des nördlichen rechtsrheinischen Schiefergebirges werden als Sauerland, d.h. Süderland (von Westfalen her gesehen), die rheinwärts gelegen Teile als Bergisches Land (nach dem ehemaligen Herzogtum Berg) bezeichnet.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] im Bergischen Land arbeiten, im Bergischen Land aufhalten, im Bergischen Land aufwachsen, das Bergische Land besuchen/besichtigen, durch das Bergische Land fahren, über das Bergische Land fahren/fliegen, im Bergischen Land geboren sein, ins Bergische Land kommen, im Bergischen Land leben, ins Bergische Land reisen/auswandern/einwandern/emigrieren/umsiedeln, aus dem Bergischen Land stammen, im Bergischen Land verweilen, im Bergischen Land wohnen, ins Bergische Land zurückkehren, aus dem Bergischen Land sein


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bergisches Land
[1] In Verbindung mit der Verlagsredaktion herausgegeben von Professor Dr. Ernst Neef (Herausgeber): Das Gesicht der Erde Band 1. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1970, ISBN ohne, Seite 65,

Quellen:

  1. In Verbindung mit der Verlagsredaktion herausgegeben von Professor Dr. Ernst Neef (Herausgeber): Das Gesicht der Erde Band 1. VEB F. A. Brockhaus Verlag, Leipzig 1970, ISBN ohne, Seite 65