Benutzer Diskussion:Emerson

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sonnenblume

Hallo Emerson!

Herzlich willkommen im Wiktionary. Es freut mich, dass du zu uns gestoßen bist. Wenn du dich fragen solltest, was das Wiktionary ausmacht, wie es funktioniert und worin es sich von anderen Wörterbüchern im Internet unterscheidet, dann könnte ein Blick auf die »Häufig gestellten Fragen« einige Antworten liefern. Allgemeine Hilfestellungen sind im »Handbuch« zusammengestellt, das sich allerdings noch im Aufbau befindet. Fragen zum Wiktionary stellst du am besten auf der Seite »Fragen zum Wiktionary«, du kannst dich aber auch direkt an einen anderen Benutzer richten – ich und die meisten anderen helfen gerne. Wenn du eine Frage zur deutschen Sprache allgemein haben solltest, wende dich am besten an die »Auskunft«. Für neue Ideen und Tipps und deren Diskussion steht die »Teestube« zur Verfügung. Und wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist die »Spielwiese« der richtige Platz. Uns allen liegt daran, dass dir der Einstieg erfolgreich gelingt - deshalb auch noch dieser Tipp: »Sei mutig«!

Um dich besser kennen zu lernen, ist deine Schritt für Schritt aufgebaute Benutzerseite sehr nützlich. Das Wichtigste daran ist deine Babel-Box.

Wichtige Seiten:

Liebe Grüße und auf gute Zusammenarbeit, Baisemain (Diskussion) 15:01, 20. Mai 2008 (CEST)

Don't speak German? Post {{User de-0}} on your user page or put it into your Babel box.

deine ersten Einträge[Bearbeiten]

Hallo Emerson, ich freue mich über deine ersten Einträge. Bei überwinden gibt es allerdings IMHO noch etwas zu tun. Bei Fragen melde dich bitte. Liebe Grüße -- Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 13:15, 25. Mai 2008 (CEST)

Danke. In diesem Eintrag werde ich noch etwas erweitern.--Emerson (Diskussion) 13:36, 25. Mai 2008 (CEST)

rechtzeitig[Bearbeiten]

Hallo Pablo, ich möchte Dich bitten von Neueintraegen nach wie vor abzusehen, jeder ist verbesserungsbeduerftig bis falsch, das geht so nicht, das ist ein Wörterbuch, Leute, die hier nachschlagen, wollen keine Falschschreibungen, oder Falschinformationen. Wenn Du magst bleibe bei den Uebersetzungen, wie schonmal vorgeschlagen, ansonsten wird diese Socke eben auch gesperrt, danke, --birdy (:> )=| 01:03, 4. Sep 2008 (CEST)

Hallo Birdy. Aber natürlich. Ich will immer guten Neueinträgen erstellen. Wenn ich etwas Verrbesserungsbeduertiges oder Falsches schreibe, bitte spricht mir darüber. Wenn Du damit den Beispielsatz gemeint hast, habe ich ihn schon vereinfacht. --Pablo (Diskussion) 01:20, 4. Sep 2008 (CEST)
Nein, du sollst *keine* Neueinträge erstellen. Dafür kannst du zu schlecht Deutsch. --Thogo BüroSofa 01:24, 4. Sep 2008 (CEST)
Den Beispielsatz und anderes (siehe die Verbesserungen von Thogo), und es geht einfach nicht ueber jeden Neueintrag, den Du machst mit Dir zu sprechen, denn jeder ist zum Nachbessern. Bitte mache es nicht allen so schwer, Du bist an dieser Sprache interessiert, an diesem Projekt, das ist alles schön, aber leider laesst Du mit Dir ueberhaupt nicht reden. Wir baten Dich schon so oft nicht andere Eintraege zu kopieren und diese dann auf den neuen Eintrag umzuaendern, weil dann immer irgendwas mit dem Format nicht passt, wir baten Dich keine Neueintraege zu erstellen, da immer irgendwas nachzubessern ist, da entweder die Beschreibung kopiert war, falsch war (inhaltlich oder grammatikalisch), die Formatvorlage einen Fehler hatte, die Flexion falsch war, der Beispielsatz eine Katastrophe war, etc.
Wenn Dir an diesem Projekt wirklich etwas liegt, dann wirst Du sicher auch verstehen, dass in einem Wörterbuch! so etwas absolut nicht geht.
Kannst Du damit leben Uebersetzungen zu machen und Neueintraege sein zu lassen? Falls ja, gut, falls nein, schlecht...
LG. --birdy (:> )=| 01:32, 4. Sep 2008 (CEST)
Lies bitte in meiner Beitragliste die zahlreiche Neueinträge, die ich erstellt habe. Nur bis heute habe ich Fehler gemacht. Warum konzentrierst Du Dich nur darauf? Ich bemühe mich, KEINEN zu machen. Erinnerst Du Dich, als Du »dem Dirigenten, den Dirigenten« für »dem Dirigent, den Dirigent« geändert hast und die Änderungen von mir rückgängig gemacht hast? Trotztdem verstehst du, wie ich, dass in einem Wörterbuch Fehler absolut nicht gehen. Ich bin mit Dir einer Meinung! Jetzt weiß ich (aufgrund des Artikels ausbleiben), dass andere Einträge zu kopieren nicht immer eine gute Idee ist. Verbiete mich nicht aber, Neueinträge zu erstellen, bitte. Ich kann Dir beweisen, dass ich dafür befähigt bin. »Tipp: „Sei mutig“!« ist doch beim Wikiwörterbuch der Slogan, oder?.
MfG. --Pablo Escobar.
Wenn Du denkst, dass es hier nur um den Eintrag "rechtzeitig" geht, so bitte ich um Entschuldigung fuer die Ueberschrift, denn so war das nicht gemeint, "rechtzeitig" war nur der Tropfen, der das Fass zum ueberlaufen gebracht hat, wir wissen ja schon seit Du hier unter diesem Pseudonym mitarbeitest, mit wem wir es zu tun haben.
In Deiner Beitragsliste sehe ich, dass Baisemain, Dr. Karl-Heinz Best und andere hinter Dir hergeputzt haben und zwar nicht wenig.
Ich verbiete Dir uebrigens gar nichts, nur man kann sich bei Deinen Neueintraegen auf gar nichts verlassen und muss alle ueberpruefen und findet dann fast immer Fehler - das ist wirklich extrem muehsam. Bezueglich 'Dirigent', wenn Du [1] das meinst, so kann ich Dir garantieren, dass ich damals bereits stundenlang hinter diesem Benutzer hinterhergeraeumt habe und wohl einmal zuviel "zuruecksetzen" geklickt habe. Ich finde diese vielen fehlerhaften Beitraege sind eine Zumutung.
"sei mutig" bedeutet nicht "missachte alle Bitten" und Bitten und Hinweise, Anleitungen zur Erstellung von Eintraegen, etc. gibt es ja massenweise auf Deiner Diskussionsseite.
Was machen wir blosz mit Dir, das Ganze ist irgendwie eine traurige Geschichte... es ist ja schon ein Vorteil, dass Du das mit dem Kopieren von Eintraegen verstehst, das haben wir Dich auch schon so oft gebeten nicht zu machen...
Ich muss jetzt erstmal schlafen, viel Zeit bleibt mir nicht mehr, lG. --birdy (:> )=| 05:12, 4. Sep 2008 (CEST)
Dr. Karl-Heinz Best hat hinter mir «hergeputzt», weil er zur Lautschrift beiträgt. Ich glaube, IPA nicht obligatorisch ist als man Neueintraegen erstellt, oder?
Ja, schade dass das Ganze mit Pablo Escobar irgendwie eine traurige Geschichte war, aber das könnten wir jetzt ändern, wenn wir uns als ein Team dächten. --Emerson (Diskussion) 20:06, 4. Sep 2008 (CEST) (Pablo)
Hallo Pablo.
Wie gesagt es geht nicht um Ergaenzungen, sondern um Fehlerkorrekturen, z.B. [2], [3], und das nach nur 3 Minuten Beitraege durchsehen. Du machst leider zu oft grobe Fehler bei Neueintraegen, ich kann mir nur zwei mögliche Lösungen vorstellen:
  • entweder Du erstellst keine Neueintraege mehr, oder
  • Du findest jemanden, der Deine Neueintraege korrekturliest, und Dich quasi als Mentor hier begleitet. Das stelle ich mir so vor, dass Du dem Kollegen stets die Neueintraege auf einer Unterseite Deiner Benutzerseite eintraegst (z.B. auf Benutzer:Emerson/Neueinträge), damit er sie nicht muehsam in der automatischen Beitragsliste suchen muss. Dabei lernst Du vermutlich sogar noch etwas, wenn Du siehst, wie der Eintrag verbessert und korrigiert wurde.
LG. --birdy (:> )=| 22:18, 4. Sep 2008 (CEST)
Ich bin damit einverstanden, die Neueinträge auf einer Unterseite meiner Benutzerseite zu erstellen. MfG. --Emerson (Diskussion) 04:49, 5. Sep 2008 (CEST) (Pablo)

Benutzer:Emerson/Neueinträge[Bearbeiten]

Hallo Emerson, ich habe, wie versprochen heute diese Unterseite durchgenommen, siehe bitte [4] falls Du wissen möchtest, was mir aufgefallen ist.

Eigentlich hatte ich es mir andersherum vorgestellt: nämlich, dass Du die Einträge bereits unter z.B. verhalten erstellst, sie dann aber auf der Seite Benutzer:Emerson/Neueinträge verlinkst, damit man sie überprüfen kann, z.B. in diesem Format:

*[[verhalten]]
*[[scheuen]]
*[[zuschanden]]
...

Dann können Benutzer, die Einträge als überarbeitet markieren und es bleibt auch aus rechtlichen Gesichtspunkten einwandfrei (die Versionsgeschichte enthält sonst nämlich nicht alle Autoren).

Wenn Du bei dieser Frequenz von Eintragserstellungen bleibst, dann ist es bestimmt kein Problem für einen oder mehrere diese von Zeit zu Zeit durchzusehen.

LG. --birdy (:> )=| 17:22, 15. Sep 2008 (CEST)

Hoffentlich habe ich dich gut verstanden. MfG, --Emerson (Diskussion) 01:06, 16. Sep 2008 (CEST) (Pablo)
Die Einträge bitte nicht als Weiterleitung auf Deine Unterseite gestalten, sondern von Deiner Unterseite den Quelltext kopieren und im Eintrag einfuegen. Ich habe das jetzt fuer scheuen, verhalten und entthronen gemacht, so sollte Deine Unterseite nachher aussehen, lG. --birdy (:> )=| 12:20, 16. Sep 2008 (CEST)
Ja, jetzt passt es. Ich werde Eintraege, welche ich durchgesehen habe, immer durchstreichen, damit sie nicht doppelt und dreifach kontrolliert werden muessen. Fuege bitte Links zu neuen Eintraege, die Du erstellst einfach unten dazu, danke. LG. --birdy (:> )=| 00:56, 17. Sep 2008 (CEST)
Einverstanden. --Emerson (Diskussion) 17:35, 19. Sep 2008 (CEST)

Auslese, Spielraum[Bearbeiten]

Hallo Emerson,
ich möchte dich bitten, bevor du deine Einträge online stellst, sicherzustellen, dass diese unseren Minmalanforderungen genügen. Beachte bitte hierbei, dass das Herzstück eines Eintrags seine Bedeutungserklärungen sind. Ich möchte dich daher bitten, in den oben erwähnten Einträgen diesbezüglich die jeweiligen Bedeutungserklärungen nachzutragen. Vielen Dank für Dein Verständnis. - lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 17:47, 11. Okt 2008 (CEST)

Gemacht.--Emerson (Diskussion) 02:20, 12. Okt 2008 (CEST)

Referezen[Bearbeiten]

Lieber Emerson!

Ich möchte Dich bitten den Referenzen mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

  1. Prüfe ob Referenzlinks wirklich zum angegebenen Ziel führen!
  2. Ersetze, wie in den Kommentaren angegeben, die Umlaute, Leerzeichen und das ß durch die entsprechenden Ausdrücke!
  3. Ordne die Bedeutungen den Referenzlinks korrekt zu!

Wenn es für eine etwas ungewöhnliche Bedeutung eine Belegstelle oder Referenz gibt, läuft sie auch nicht mehr Gefahr versehentlich gelöscht zu werden. Viel Spaß weiterhin --Baisemain (Diskussion) 11:20, 18. Okt 2008 (CEST)

Werde ich gerne machen. Herzlichen Dank für Deine Korrekturen und Ergänzungen. --Emerson (Diskussion) 11:44, 18. Okt 2008 (CEST)

Referenzen für annehmen und ganz allgemein[Bearbeiten]

Lieber Emerson!

Du würdest Dir das Hinzufügen und den Erhalt von Bedeutungen erheblich vereinfachen, wenn Du zu jeder Bedeutung auch eine Referenz angeben würdest. Auf diese Weise hat man einen Nachweis, dass es die angegebene Bedeutung wirklich gibt. Der zugehörige Beispielsatz oder -sätze sollte(n) so gewählt sein, dass man gut den Unterschied zu den anderen Bedeutungen erkennen kann. So wird auch nichts mehr versehentlich gelöscht. Gruß --Baisemain (Diskussion) 00:01, 28. Okt. 2008 (CET)

Ich kann es versuchen. --Emerson (Diskussion) 18:21, 31. Okt. 2008 (CET)

Spanische Einträge[Bearbeiten]

Lieber Emerson!

Bitte füge Deinen spanischen Einträgen immer auch die Silbentrennung und mindestens einen Beispielsatz mit dessen Übersetzung hinzu. Auch denen, die Du schon erstellt hast. Dies gehört zur Minimalausstattung eines Wiktionary-Eintrags. Normalerweise würden wir Einträge, die diese Anforderungen nicht erfüllen, mit dem Vermerk zu wenig löschen. Bitte fülle nach Möglichkeit auch die Flexionstabelle aus. Vielen Dank für Deine Mitarbeit! --Baisemain (Diskussion) 20:04, 6. Nov. 2008 (CET)

Okay.--Emerson (Diskussion) 20:21, 6. Nov. 2008 (CET)
Lieber Emerson! Ich freue, dass Du nun Beispiele angibst, allerdings bat ich Dich auch die deutschen Übersetzungen dazuzuschreiben. Dies machst Du am besten in der Zeile darunter, ungefähr so:
{{Beispiele}}
:[1] This is an ''example''.
::Dies ist ein Beispiel
Außerdem möchte ich Dich bitten {Synonyme}und {Abgeleitete Begriffe} zu entfernen, wenn Du sie nicht benutzt, und in den Fällen, in denen es keinen Plural fuer ein Substativ gibt — in die Flexionstabelle zu setzen.
Des Weiteren solltest Du alle Referenzlinks prüfen und jene, die nicht zum Ziel fuehren, entfernen.
Frohes Schaffen --Baisemain (Diskussion) 21:12, 7. Nov. 2008 (CET)

Referenzen – schon wieder[Bearbeiten]

Lieber Emerson!

Ich bat Dich schon einmal die Referenz links zu prüfen und jene Links zu löschen, die nicht zum angegeben Ziel führen. Nicht ganz zufällig steht folgender Kommentar zwischen den Referenzen:

<-- Achtung, hier bitte die Umlaute ersetzen: ä= %E4, Ä= %C4, ö= %F6, Ö= %D6, ü= %FC, Ü= %DC, ß= %DF, Leerzeichen mit + --> 
<--Achtung, bitte die Referenz-Links testen -->

Bei sinngemäß hast Du weder geprüft noch ersetzt. Ich finde es schade, dass Du Dich derart dagegen sperrst. Damit machst Du uns das Wiktionary-Leben deutlich schwerer, weil man immer nacharbeiten muss. Fehler passieren und man kann nicht immer alles ausfüllen. Das ist kein Beinbruch. Du jedoch weigerst Dich -- aus welchen Gründen auch immer -- rein technische Dinge anzupassen. Das finde ich etwas ärgerlich. --Baisemain (Diskussion) 00:05, 18. Nov. 2008 (CET)

Erweiterung gemacht.--Emerson (Diskussion) 17:14, 16. Jul 2009 (MESZ)

veraltete Vorlage[Bearbeiten]

Hallo Emerson
ich habe soeben deine Änderung am Eintrag Bestandteil verfolgt und habe ein Bitte. Die Vorlage:Substantiv-Tabelle_(Bild) ist schon seit Februar 2008 veraltet und soll nicht mehr verwendet werden. Stattdessen gibt es die Vorlage:Substantiv-Tabelle mit den ganz gleichen Eigenschaften. Könntest du die veraltete Vorlage durch die neue ersetzen und ab jetzt nur mehr die neue verwenden? --Betterknower (noissuksid) 23:38, 16. Jul 2009 (MESZ)

Ersetzt. Danke.--Emerson (Diskussion) 08:36, 18. Jul 2009 (MESZ)

Neue Einträge: nicht abschreiben![Bearbeiten]

Hallo Emerson!

Bitte schreibe nichts aus urheberrechtlich geschützten Wörterbüchern ab, auch wenn diese kostenlos im Internet abrufbar sind. Dies stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und ist strafar. --Baisemain (Diskussion) 10:18, 14. Aug. 2009 (MESZ)

Daran zweifle ich nicht im geringsten. Aber kannst du mir ein Beispiel für das geben? Ich habe aus keinem Online-Wörterbuch abgeschrieben. --Emerson (Diskussion) 11:30, 14. Aug. 2009 (MESZ)
Beide von Dir eingetragen Bedeutungen finden sich wortwörtlich im Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache wieder. --Baisemain (Diskussion) 15:51, 22. Aug. 2009 (MESZ)
»Beide von mir eingetragen Bedeutungen« von welchen Wort? Ich habe kein Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache bei mir. --Emerson (Diskussion) 16:00, 22. Aug. 2009 (MESZ)
Der Eintrag wetten war es. Wenn Du superzufällig exakt dasselbe schreibst: Herzlichen Glückwunsch! --Baisemain (Diskussion) 15:24, 23. Aug. 2009 (MESZ)
Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Denselben Eintrag wurde von Dir geändert, indem Du zur Bedeutung 1 die Wörter »eine Wette abschließen« hinzugefügt hast, die sich superzufällig wortwörtlich im Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache finden.--Emerson (Diskussion) 09:21, 24. Aug. 2009 (MESZ)

jalete[Bearbeiten]

Ist das nun ein Adjektiv oder ein Substantiv? Als Bedeutung schreibst du "lobhudlerisch", im Beispiel aber "Lobhudlern". Außerdem solltest du Referenzen für das Wort angeben. --Balû Diskussion 11:53, 21. Aug. 2009 (MESZ)

Das ist doch ganz normal. Auf Spanisch wird oft das Adjektiv als Substantiv benutzt. IMHO ist das die beste Übersetzung, um sprachtreu zu bleiben. Ich habe auch die Referenzen angegeben. --Emerson (Diskussion) 13:55, 21. Aug. 2009 (MESZ)
OK, ich kann kein Spanisch, aber mir kam das eben "Spanisch" vor ;-). --Balû Diskussion 14:09, 21. Aug. 2009 (MESZ)

Bilder[Bearbeiten]

Hallo Emerson,

bitte füge keine Bilder in Einträge hinzu, die eher eine abstrakte Bedeutung haben. Beispiel: in Bestandteil versteht man kaum, was der Begriff mit einem Atom zu tun haben soll. Das Bild eines Mönchs in Absicht verdeutlicht die Bedeutung nicht, sondern macht den Eintrag unverständlicher. -- Gruß Crux (Diskussion) 17:06, 26. Aug. 2009 (MESZ)

Wortbedeutung: mehr als ein Wort[Bearbeiten]

Lieber Emerson! Ich möchte dich bitten bei der Neuanlage von Einträgen mehr als nur ein Synonym als Bedeutung einzutragen. Es einziges Wort gibt (bis auf sehr wenige Ausnahmen) nie die Bedeutung eines Wortes wieder, vor allem bei Verben, Adjektiven und Adverbien. --Baisemain (Diskussion) 18:21, 31. Aug. 2009 (MESZ)

OK.--Emerson (Diskussion) 19:00, 31. Aug. 2009 (MESZ)

ausreden und Esperanto[Bearbeiten]

Hallo Emerson,

ich habe gesehen, dass Du bei ausreden die Übersetzung eingefügt hast. Deshalb meine Frage: Welche Quelle benutzt Du für die Esperanto-Übersetzung? Und geht aus dieser Quelle auch hervor, zu welcher der beiden Bedeutungen die Übersetzung gehört? Ohne die richtige Zuordnung ist die Übersetzung leider kaum nützlich. --Gruß Crux (Diskussion) 20:56, 2. Sep 2009 (MESZ)

Für diese Esperanto-Übersetzung könntest du dich an www.reta-vortaro.de wenden. Die gehört zur ersten Bedeutung, wie ich sie bei dem Eintrag eingefügt habe. --Emerson (Diskussion) 11:29, 3. Sep 2009 (MESZ)

accounts[Bearbeiten]

mit wie vielen accounts darf man deinerseits noch rechnen? mehrfachaccounts werden hier nicht gern gesehen, könntest du dich bitte auf einen beschränken. danke. —Pill (Kontakt) 14:38, 13. Sep 2009 (MESZ)