Benutzer:Mayer Bruno

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
Samstag
28
November
UTC
Wanderer logo.jpeg Wiktionary-logo.svg Anthere Wikipedia logo.jpg Animated-Flag-Austria.gif

Wikipedia.de: Benutzer Mayer Bruno


BILDER ÷ Commons ÷ Mayer40 ÷ MetaWiki ÷ MEDIA-WIKI.en: - MediaWiki.en - w:MediaWiki ÷ NEWS: - Kurier - Presse ÷
Philo ÷ POLITIK: - Politik ÷ Quellen ÷ Spielwiese ÷ University ÷ Wikibooks ÷ Benutzer Mayer Bruno.de ÷ Wikipedia.en ÷ Wikispecies.en ÷ ZITATE: - Wikiquote.en

Glossar[Bearbeiten]

LATEIN[Bearbeiten]

A
ALBTRAUM - Pavor nocturnus / (Alb / nocturnus - PAVOR)
ÄNDERUNG - mutatis mutandis, bildungssprachliche Formel: „mit den notwendigen Änderungen“, „unter Abänderung des zu Ändernden“, „nach Anpassung an die neuen Umstände“
Geistiges ARMUTSZEUGNIS - Testimonium paupertatis.
B
Wie das BEISPIEL lehrt - Ut exemplum docet.
D
DUNKELMÄNNER - Obscuri viri
E
Was du auch tust, tu es klug und beachte das ENDE! - Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!
Zur ERINNERUNG, zum Gedächtnis. - Pro memoria.
F
Sie/er ruhe in FRIEDEN - Requiescat in pace.
G
Es gibt kein vollkommenes GLÜCK - Nihil est ab omne parte beatum.
GEDÄCHTNISTÄUSCHUNG. - Lapsus memoriae.
Ich GRATULIERE. Wir gratulieren. - Gratulor. Gratulamur.
H
HERZ - cor
In keiner Hinsicht schaden. HIPPOKRATISCHER Eid) - Nil nocere.
Manchmal schläft auch der große HOMER. - Quandoque bonus dormitat Homerus.
K
Das Leben ist kurz, die KUNST ist lang. - Vita brevis, ars longa.
Schädlicher Kreis. - Circulus vitiosus. (Teufelskreis w:Teufelskreis)
L
Alles besiegt die LIEBE. - Omnia vincit amor.
M
Kein Leben ohne die MUSIK. - Nulla vita sine musica.
N
Gemäß der NATUR leben. - Secundum naturam vivere.
NOTGEDRUNGEN - nolens volens Nolens (aut) Volens
R
Höchstes RECHT, höchstes Unrecht - Summum ius, summa iniuria.
S
Der SCHLECHTESTE von allen. - Ultimus omnium.
Die SONNE scheint für alle. - Sol lucet omnibus.
Wer SCHWEIGT, der scheint zuzustimmen. - Qui tacet, consentiere videtur.
Bedenke, dass du STERBEN musst. - Memento mori.
T
Der TOD ist sicher, die Stunde unsicher. - Mors certa, hora incerta.
In (äußersten) TODESNÖTEN - In extremis.
Nach dem TOD (des Autors). - Post mortem (auctoris).
Nach dem TODE. - Postum (nicht posthum).
Über die TOTEN (nichts) nur Gutes. - De mortuis nihil nisi bene.
U
Geistiger URHEBER. - Spiritus rector.
V
VERHASST, widerwärtig, unausstehlich - odios
Wage es, deinen VERSTAND zu gebrauchen! - Sapere aude!
W
Mit Lachen die WAHRHEIT sagen. - Ridendo dicere verum.
WELTANSCHAUUNG (Steiner) - Anthroposophie - w:Anthroposophie
Muße mit WÜRDE. - Otium cum dignitate.
So zerrinnt die Herrlichkeit der WELT. - Sic transit gloria mundi.
Wissen ist MACHT. - Scientia potentia est.
Z
Alles hat seine ZEIT. - Omnia tempus.
Die ZEITEN ändern sich und wir uns in ihnen. Tempora mutantur, nos et mutamur in illis.

WÖRTER[Bearbeiten]

<poem> A Abrakadabra - w:Abrakadabra - Zauberwort | Adventure en. für Abenteuer | allokativ - Allokation - w:Allokation - Zuweisung | Antonym - w:Antonym - Gegenwort | Apologetik - Verteidigung | Apotheose - w:Apotheose - Vergottung ÷ Axiom - w:Axiom - Grundsatz-Theorie B Bibliophilie - w:Bibliophilie - Buchliebe | bigott - glaubenseifrig | Bourgeoisie - Bürgertum (abschätzig) C Captcha - w:Hilfe:Captcha - w:CAPTCHA - Test zur Unterscheidung von Computern und Menschen | Claqueur - w:Claqueur - bezahlte Klattscher D Deduplizierung - w:de:Deduplizierung Prozess, der redundante Daten identifiziert und eliminiert | depravieren- verderben, verschlechtern | drapieren - w:Draperie - dekorieren, schmücken E Eskapade - Seitensprung | Exposé | w:Entertainment | Equipment | w:Exposé - Entwurf, Konzept G gender - w:Gender - als „w:Intersexuelle“ oder „w:Transsexuelle“ weder weiblich nich männlich einordenbar | Gnostiker - w:Gnosis - religiöse Abhebung eines Menschen. H Hoax - Schabernack I w:Imperatives Mandat - Imperativ - Fraktionszwang | Inkunabel - Buchdruck Erstlinge Interregnum - w:de:Interregnum - Übergangsregierung K kalmieren - beruhigen [1] [2] | w:Kassandra - Unheil Weissagung | Klenotice - Schatzkammer | Kleptomanie - w:Kleptomanie - Diebstahlsucht | Kommuniqué - Kommuniqué - 1. amtliche Mitteilung, Bekanntmachung 2. (eine amtliche) Denkschrift L Lacrimosa (lat., „die Tränenreiche“) | Liaison - Zusammenarbeit M malvertiert Malversation - Betrug | Manierismus - w:Manierismen - Kunststil (umstritten) | Memorandum - w:Memorandum - Denkschrift | Menetekel - w:Menetekel - Vorzeichen drohenden Unheils | Misanthrop - Menschenfeind | nomothetisch - Recht, veraltet: gesetzgebend oder Wissenschaftstheorie | Mutation - Veränderung des Erbgutes eines Organismus N Nomenklatura - führende Klasse im Kimmunosmus u. Soziallismus O Omina Omen - Vorzeichen, Vorahnung w:Prodigium - Wunderzeichen; Ungeheuerlichkeit - Aussergewöhnliche Ereignisse - ohne omina und prodigia P Petitesse - Sache von geringer Bedeutung | Potentat - w:Herrscher | präpotent - überheblich, geschwollen | Presbyterium - Priesterkollegium einer Diözese | prodigus - w:Prodigium - Wunderzeichen; Ungeheuerlichkeit | Proprietär - w:Proprietär - Eigentümer | Prozedere - Vorgangsweise R retrograd - rückwärts gehend | Redundanz - w:Redundanz - oft überflüssige Information, Überschneidung | Renegat - w:Renegat - Abtrünniger | repetieren - wiederholen, nachvollziehen, reproduzieren, etw. erneut/abermals tun, rezitieren, vermehren S Silen - w:Silen - Mischwesen, Satyr | Statement - w:Statement- Logische Aussage | Subprime - w:Subprime - Zweit-Bestes Spanisch - Deutsch * rottet aus * schafft ab * unterdrückt | w:Subsistenz - Selbständigkeit | Synopse - Gegenüberstellung oder vergleichende Zusammenfassung T Tautologie - w:Tautologie - Wiederholung gleichbedeutender Wörter | w:Template - sind Vorlagen, die mit Inhalt gefüllt werden können. | Traumatikum w:Trauma - psychologisches, seelisches oder mentales Trauma oder Psychotrauma | Tumulu - w:Hügelgrab - Tumuli V Vanitas - Eitelkeit