Benutzer:Karvajalka

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zürich
Dieser Benutzer kommt aus
Zürich (Schweiz).
Babel
Diese Person spricht Deutsch als Muttersprache.
en-3
This user is able to contribute with an advanced level of English.
it-2
Questo utente può contribuire con un italiano di livello intermedio.
fi-1
Tämä käyttäjä puhuu suomea jonkin verran.
es-1
Este usuario puede contribuir con un nivel básico de español.
la-1
Hic usuarius simplice latinitate contribuere potest.

Wahlschweizer, Europäer, Weltenbummler[Bearbeiten]

Na ja, ich muss die anscheinend wenig vertretenen Schweizer (leider!) enttäuschen: ich wohne und arbeite da nur.
Geboren und zur Schule gegangen bin ich in Hamburg und da habe ich auch die erste Hälfte meines Lebens verbracht, neben einem damals noch ziemlich guten Deutsch (auch das kann man vergessen, wenn man im Ausand lebt!) auch Latein und Altgriechisch sowie Englisch gelernt und von den Altsprachen ziemlich viel wieder vergessen. Ein echter Hamburger würde irgendwelche Maxima vor den Namen seiner Stadt setzen, wie etwa "die schönste Stadt der Welt" oder so, aber davon kommt man irgendwann ab, wenn man noch mehr von der Welt gesehen hat...Was nicht heißen soll , dass das nicht wahr ist! :-)
Ein weiteres Viertel meines Lebens habe ich dann in Baden-Württemberg gelebt, genauer im schönen Baden (nichts gegen die Schwaben!). Das war mein erster Kontakt mit Mundarten und eine gute Vorbereitung auf meinen jetzigen Wohnsitz. Ich hätte hier anfangs wohl kaum etwas verstanden und immer nachfragen müssen, aber diesen Zahn hatten mir schon die Badener gezogen und daher ging hier alles sutsche (glatt, easy).
Danach fantastische 5 Jahre in Finnland, Helsinki, Turku und Tampere, das ich just dann verließ, als ich die Sprache fließend sprechen konnte und nebenbei mein Englisch auf ein mehr als brauchbares Level gebracht hatte. Zu früh für meine Finnischkenntnisse, wie sich nach den jetzt 7 Jahre in der Schweiz herausstellt. Aber ein Wörterbuch "bedienen" konnte ich auch schon vorher.
Nicht weniger schön ist bislang die Ziit in d'r Schwiiz gewesen. Eine Italienerin geheiratet, ein Kind bekommen, die Nerven geschont und viele Euros dadurch gespart, dass Deutschland = Ausland ist (Politik, Wirtschaftslage, Medien, Steuersätze in der Schweiz, Einkaufen in Deutschland). Ach ja, und da meine Eltern schon 10 Jahre in Spanien leben, nebenbei auch noch un poquito Spanisch gelernt.

Karvajalka[Bearbeiten]

Mein Pseudonym leitet sich von der Figur Mikael Karvajalka, wörtlich: Michael Pelzfuß (nein, nicht Fußpilz!), aus dem gleichnamigen Roman von Mika Waltari ab, dem wohl bekanntesten finnischen Schriftsteller. Es handelt sich um einen Teil der Lebensgeschichte (jedenfalls würde ich das so sehen) Mikael Agricolas, dem finnischen Luther (wieder meine eigene Meinung) zur Reformationszeit. Schöner historischer Roman über das mittelalterliche Europa.