Benutzer:Frank C. Müller/Vorlagen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hilfen zu Vorlagen[Bearbeiten]

Verschiedene[Bearbeiten]

{{Aussprache}}
:{{IPA}} {{Lautschrift|…}}
:{{Hörbeispiele}} {{Audio|De-Walnuss fcm.ogg}}, {{Pl.}} {{fehlend}}

Meine Referenzen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Frank C. Müller/Vorlagen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Frank C. Müller/Vorlagen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Frank C. Müller/Vorlagen
[1] canoonet „C. Müller/Vorlagen&service=canooNet&lookup=caseSensitive Frank C. Müller/Vorlagen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFrank C. Müller/Vorlagen
[1] The Free Dictionary „Frank C. Müller/Vorlagen
[1] Duden online „Frank C. Müller/Vorlagen
[1] C. Müller/Vorlagen Meyers Großes Konversations-Lexikon abgerufen am 17.04.2013
[1] Brockhaus: Die Enzyklopädie in 24 Bänden. 20. Auflage. Bd. 19, Brockhaus, Leipzig, Mannheim 2001, Seite 421
[1] Duden: Deutsches Universalwörterbuch. 2. Auflage. Dudenverlag, Mannheim 1989, Seite 296
[1] Duden: Deutsches Universalwörterbuch. 7. Auflage. Dudenverlag, Mannheim, Zürich 2011, Seite 1546
[1] Friedrich Kluge, bearbeitet von Walther Mitzka: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 21., unveränderte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 1975, ISBN 3-11-005709-3, DNB 821257900, Seite 360
[1] Meyers Lexikon. 7. Auflage. Bd. 5, Bibliographisches Institut, Leipzig 1926, Seite 1742
[1] Paul Robert: Le petit Robert. Societé du nouveau littré, Paris 1973, Seite 188
[1] Gerhard Wahrig: Deutsches Wörterbuch. Bertelsmann, Gütersloh 1978, Seite 664
[1] Gerhard Wahrig: Deutsches Wörterbuch. Bertelsmann, Gütersloh 1991, Seite 664
[1] Gerhard Wahrig: Deutsches Wörterbuch. in sechs Bänden. 5. Band, Brockhaus, Wiesbaden 1983, Seite 102
[1] Nicola Zingarelli: Vocabulario della lingua italiana. Zanichelli, o.O. 2010, Seite 67
[1] Philip Babcock Gove (Herausgeber): Webster's Third New International Dictionary. Of The English Language. Unabridged. Könemann, Köln 1993, ISBN 3-8290-5292-8, Seite 1917
[1] Real Academia Española (Herausgeber): Diccionario de la lengua española. 19. Auflage. Espasa Calpe, Madrid 1970, Seite 94