Beitel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beitel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Beitel

die Beitel

Genitiv des Beitels

der Beitel

Dativ dem Beitel

den Beiteln

Akkusativ den Beitel

die Beitel

[1] Stechbeitel

Worttrennung:

Bei·tel, Plural: Bei·tel

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯tl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beitel (Info)
Reime: -aɪ̯tl̩

Bedeutungen:

[1] ein bestimmtes Holzbearbeitungswerkzeug

Beispiele:

[1] „Besucher können den Künstlern bei der Arbeit mit Kettensäge, Raspel und Beitel zuschauen und verfolgen, wie das Holz Form annimmt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Beitel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Beitel
[1] canoonet „Beitel
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „19802
[1] The Free Dictionary „Beitel
[1] Duden online „Beitel

Quellen:

  1. Magnet. In: Zeit Online. 22. August 2002, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 17. Juli 2017).