Bauchspalte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bauchspalte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Bauchspalte die Bauchspalten
Genitiv der Bauchspalte der Bauchspalten
Dativ der Bauchspalte den Bauchspalten
Akkusativ die Bauchspalte die Bauchspalten

Worttrennung:

Bauch·spal·te, Plural: Bauch·spal·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbaʊ̯xˌʃpaltə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bauchspalte (Info)

Bedeutungen:

[1] Medizin: offene Bauchdecke nach der Geburt mit zum Teil außenliegenden Organen, meist dem Darm; Gastroschisis

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bauch und Spalte

Synonyme:

[1] Gastroschisis

Beispiele:

[1] „In den minder hohen Graden von Brust- und Bauchspalte erstreckt sich die Spaltung von der Brust aus nur bis auf den Nabel, es liegen dann gewöhnlich nicht die sämmtlichen Brust und Baucheingeweide, sondern nur Herz, Leber, Magen, Milz und ein Theil des Dünndarms vor […].“[1]
[1] „Die vorliegende Missbildung ist nach der Försterschen Nomenclatur eine Bauchspalte, Gastroschisis, und gehört zu den einfachen Bildungshemmungen; sie zeigt ein Stehenbleiben der Entwicklung auf einer Stufe des Foetallebens an, welche vor der achten Woche liegt.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gastroschisis“, dort auch „Bauchspalte“

Quellen:

  1. August Förster: Die Missbildungen des Menschen: nebst einem Atlas von 26 Tafeln mit Erläuterungen, 2. Auflage, 1865, Seite 111
  2. DR. CARL BOGISLAUS REICHERT UND DR. EMIL DU BOIS-REYMOND: ARCHIV FUR ANATOMIE PHYSIOLOGIE UND WISSENSCHAFTLICHE MEDICIN, Leipzig 1868, Seite 174