Zum Inhalt springen

Basstölpel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Basstölpel (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular Plural
Nominativ der Basstölpel die Basstölpel
Genitiv des Basstölpels der Basstölpel
Dativ dem Basstölpel den Basstölpeln
Akkusativ den Basstölpel die Basstölpel
[1] Basstölpel

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Baßtölpel

Worttrennung:

Bass·töl·pel, Plural: Bass·töl·pel

Aussprache:

IPA: [ˈbasˌtœlpl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Basstölpel (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: ein im Norden vorkommender, weißer Seevogel, der an Steilküsten brütet und im Sturzflug nach Fischen taucht

Synonyme:

[1] veraltet: Bassangans, wissenschaftlich: Morus bassanus

Beispiele:

[1] Der Basstölpel hat eine wunderschöne blaue Iris.

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1] Wikipedia-Artikel „Basstölpel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBasstölpel