Barriere

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Barriere (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Barriere die Barrieren
Genitiv der Barriere der Barrieren
Dativ der Barriere den Barrieren
Akkusativ die Barriere die Barrieren

Worttrennung:

Bar·ri·e·re, Plural: Bar·ri·e·ren

Aussprache:

IPA: [baˈʀɪ̯eːʀə], Plural: [baˈʀɪ̯eːʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] allgemein: ein Hindernis, welches Räume trennt oder abgrenzt
[2] bei Zertifikaten[3] die Kurs-Schwelle des Basiswertes, bei deren Berühren oder Durchbrechen entweder - je nach Art des Zertifikats - der Kapitalschutz oder der Bonusbetrag verfällt

Synonyme:

[1] Absperrvorrichtung, Barrikade, Barre, Behinderung, Drahthindernis, Durchgangshindernis, Engpass, Erschwernis, Hindernis, Hürde, Schlagbaum, Schranke, Sperre, Straßensperre, Versperrung, Verwehrung, Wegsperre

Gegenwörter:

[1] Barrierefreiheit

Unterbegriffe:

[1] Sprachbarriere

Beispiele:

[1] Ich übertrete die Barriere.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] berühren, durchbrechen, durchschreiten, durchstoßen, reißen, touchieren

Wortbildungen:

[1] barrierefrei

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Barriere
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Barriere
[1] canoo.net „Barriere
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBarriere