Badestrand

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Badestrand (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Badestrand

die Badestrände

Genitiv des Badestrandes
des Badestrands

der Badestrände

Dativ dem Badestrand
dem Badestrande

den Badestränden

Akkusativ den Badestrand

die Badestrände

Worttrennung:

Ba·de·strand, Plural: Ba·de·strän·de

Aussprache:

IPA: [ˈbaːdəˌʃtʁant]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Badestrand (Info)

Bedeutungen:

[1] Strand, an dem man baden kann

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs baden, Gleitlaut -e- und Strand

Oberbegriffe:

[1] Strand

Unterbegriffe:

[1] Nacktbadestrand

Beispiele:

[1] Im Urlaub habe ich die meiste Zeit am Badestrand verbracht.
[1] „Sie setzten sich in eine schattige Ecke der Terrasse, mit Blick auf den Badestrand.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Badestrand
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Badestrand
[1] canoo.net „Badestrand
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBadestrand
[1] The Free Dictionary „Badestrand
[1] Duden online „Badestrand

Quellen:

  1. Henning Mankell: Der Sandmaler. Roman. Paul Zsolnay Verlag, München 2017, ISBN 978-3-552-05854-5, Seite 57. Schwedisches Original 1974.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Badesand
Anagramme: Strandbade