Börsenkurs

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Börsenkurs (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Börsenkurs

die Börsenkurse

Genitiv des Börsenkurses

der Börsenkurse

Dativ dem Börsenkurs
dem Börsenkurse

den Börsenkursen

Akkusativ den Börsenkurs

die Börsenkurse

[1] Börsenkurse drei verschiedene Firmen

Worttrennung:
Bör·sen·kurs, Plural: Bör·sen·kur·se

Aussprache:
IPA: [ˈbœʁzn̩kʊʁs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Börsenkurs (Info)

Bedeutungen:
[1] momentaner Wert der an einer Börse gehandelten Finanztitel oder Waren

Herkunft:
Determinativkompositum aus Börse, Fugenelement -n und Kurs

Sinnverwandte Wörter:
[1] Aktienkurs

Oberbegriffe:
[1] Börse, Kurs

Unterbegriffe:
[1] Einzelkurs, Listenkurs

Beispiele:
[1] Der Börsenkurs verlor gestern ständig an Wert und die Aktienbesitzer sind leicht nervös geworden.
[1] „Viel wichtiger als der Verlauf der Börsenkurse ist die künftige Verteilung der politischen Gewichte in der Welt.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
Aktionär, fallen, steigen, Wertpapier

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Börsenkurs
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Börsenkurs
[1] canoonet „Börsenkurs
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBörsenkurs

Quellen:

  1. Matthias Koch: Neue Gewichte. In: Eichsfelder Tageblatt. Nummer 183, 8.8.2011, Seite 4.