Bärwurz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bärwurz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Bärwurz
Genitiv der Bärwurz
Dativ der Bärwurz
Akkusativ die Bärwurz

Worttrennung:

Bär·wurz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbɛːɐ̯ˌvʊʁt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bärwurz (Info)

Bedeutungen:

[1] Botanik: weiß blühende Pflanze der Gattung Meum aus der Familie der Doldenblüter

Herkunft:

Kompositum aus den Substantiven Bär und Wurz

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Meum athamanticum

Oberbegriffe:

[1] Doldenblüter, Pflanze

Beispiele:

[1] Die Bärwurz wird auch als Gewürz und zum Schnaps brennen genutzt.
[1] „Der Bärwurz (Meum athamanticum) ist eine Pflanze, die auf Bergwiesen des Bayerischen Waldes und in Kulturen wächst.“[1]
[1] „Kühe bei uns in Mitteleuropa in Höhenlagen fraßen bei Erkrankungen häufig Bärwurz.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bärwurz (Pflanze)
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bärwurz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege (public) „Bärwurz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bärwurz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBärwurz
[1] Duden online „Bärwurz (Pflanze)

Quellen:

  1. Rainer D. Kröll: Wochenend und Wohnmobil. Kleine Auszeiten im Bayerischen Wald.. Bruckmann Verlag, 2020, ISBN 978-3-7343-2033-0, Seite 124 (Zitiert nach Google Books)
  2. Willi Bungartz: Wir und unsere Biologie. BoD – Books on Demand, 2021, ISBN 978-3-7543-3392-1, Seite 134 (Zitiert nach Google Books)

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Bärwurz
Genitiv des Bärwurz
Dativ dem Bärwurz
Akkusativ den Bärwurz

Worttrennung:

Bär·wurz, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbɛːɐ̯ˌvʊʁt͡s]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bärwurz (Info)

Bedeutungen:

[1] klarer, hochprozentiger Schnaps des Bayerischen Waldes[1]

Beispiele:

[1] „Als sie in Richtung Altstadt losmarschieren, ist ihnen sehr warm, auch wegen der Flasche Bärwurz, die Tim aus dem Keller seiner Eltern mitgenommen hat.“[2]
[1] „Er bestellte sich noch einmal ein Bier und dann eine ganze Runde Bier und Bärwurz, als er die Blicke bemerkte.“[3]
[1] „Der Bärwurz ist ein klarer Kräuterschnaps, der seinen Namen von der gleichnamigen Pflanze hat.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bärwurz (Spirituose)
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bärwurz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache – Korpusbelege (public) „Bärwurz
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Bärwurz
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBärwurz
[1] Duden online „Bärwurz (Schnaps)

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Bärwurz (Spirituose)“ (Stabilversion)
  2. Johannes Laubmeier: Das Marterl. Tropen, 2022, ISBN 978-3-608-11891-9, Seite 114 (Zitiert nach Google Books)
  3. Friedrich Haugg: Mitterfirmiansreut. epubli, 2021, ISBN 978-3-7541-4020-8, Seite 49 (Zitiert nach Google Books)
  4. Georg Weindl, Regina Becker: ADAC Reiseführer plus Bayerischer Wald. 2020, ISBN 978-3-9568950-9-8, Seite 24 (Zitiert nach Google Books)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Schmerwurz