Aviso

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aviso (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Aviso

die Avisos

Genitiv des Avisos

der Avisos

Dativ dem Aviso

den Avisos

Akkusativ den Aviso

die Avisos

Worttrennung:

Avi·so, Plural: Avi·sos

Aussprache:

IPA: [aˈviːzo]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] veraltet, Marine: kleines, schnelles Kriegsschiff zur Nachrichtenübermittlung

Herkunft:

Entlehnung von gleichbedeutend französisch aviso → fr, das auf spanisch barca de aviso → es „schnelles Schiff, das Nachrichten übermittelt“ zurückgeht[1]

Oberbegriffe:

[1] Kriegsschiff

Beispiele:

[1] „Hinter dem Fort kommt der weite Bogen des Port Vauban, ein großer Naturhafen, in dem Fischerboote und die Avisos der italienischen Kriegsmarine dümpelten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aviso (Schiffstyp)
[1] Meyers Großes Konversationslexikon. Ein Nachschlagewerk des allgemeinen Wissens. Sechste, gänzlich neubearbeitete und vermehrte Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1905–1909, Stichwort „Aviso“ (Wörterbuchnetz), „Aviso“ (Zeno.org)
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aviso
[*] canoonet „Aviso
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAviso
[1] wissen.de – Lexikon „Aviso (Militär)
[1] Duden online „Aviso
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, „¹Aviso“ Seite 237.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, „¹Aviso“ Seite 134.

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „1Aviso“
  2. Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Berliner Taschenbuch Verlag, Berlin 2009 (französisches Original 2006), ISBN 978-3-8333-0628-0, Seite 737.

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Aviso

die Avisos

Genitiv des Avisos

der Avisos

Dativ dem Aviso

den Avisos

Akkusativ das Aviso

die Avisos

Worttrennung:

Avi·so, Plural: Avi·sos

Aussprache:

IPA: [aˈviːzo]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] österreichisch, kaufmannssprachlich: meist schriftliche Anzeige oder Ankündigung, insbesondere einer Sendung an den Empfänger

Herkunft:

Entlehnung aus dem italienischen avviso → it[1]

Synonyme:

[1] Avis

Beispiele:

[1] „Werther Freund! Ihre Empfangsbestätigung über mein Aviso von meiner neuen Wohnung haben wir erhalten und uns damit getröstet, daß Sie wenigstens noch unter den ‚Vegitirenden‘ weilen!“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Avis (Logistik)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aviso
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAviso
[1] The Free Dictionary „Aviso
[1] wissen.de – Wörterbuch „Aviso
[1] wissen.de – Lexikon „Aviso (Wirtschaft)
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Aviso
[1] Duden online „Aviso
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, „²Aviso“ Seite 237.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, „²Aviso“ Seite 134.

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, „²Aviso“ Seite 237.
  2. Konstanze Fliedl, Karl Wagner (Hrsg.): Peter Rosegger, Ludwig Anzengruber – Briefwechsel 1871–1889. Böhlau Verlag, Wien/Köln/Weimar 1995. ISBN 978-3205983224. Seite 104