Aventurin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aventurin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Aventurin

die Aventurine

Genitiv des Aventurins

der Aventurine

Dativ dem Aventurin

den Aventurinen

Akkusativ den Aventurin

die Aventurine

[1] drei Aventurine: Rohstein (Mitte), Trommelstein (Links), Cabochon (Rechts)

Worttrennung:

Aven·tu·rin, Plural: Aven·tu·ri·ne

Aussprache:

IPA: [avɛntuˈʁiːn]
Hörbeispiele:
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] Geologie, speziell Mineralogie: gelbe, grüne bis rotbraune körnige Varietät des Quarzes mit Einschlüssen von Glimmer oder Hämatit

Herkunft:

„französisch aventurine → fr, Herkunft ungeklärt, vielleicht zu: aventure (↑Abenteuer), die Einlagerungen erscheinen wie zufällig eingestreut“[1]

Synonyme:

[1] Avanturin, Avanturinquarz, Glimmerquarz

Oberbegriffe:

[1] Quarz
[1] Schmuckstein
[1] Heilstein

Unterbegriffe:

[1] Aventuringlas, Aventurinlack

Beispiele:

[1] Ich trage immer einen Aventurin bei mir.
[1] Der Aventurin wird häufig als Heilstein oder Schmuckstein verwendet.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aventurin-Quarz
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aventurin
[*] canoonet „Aventurin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAventurin
[1] The Free Dictionary „Aventurin
[1] wissen.de – Wörterbuch „Aventurin
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Aventurin“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Aventurin
[1] Duden online „Aventurin
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 236.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 133.
[1] Ruth Küfner (Herausgeber): Grosses Fremdwörterbuch. bearbeitet vom Lektorat Deutsche Sprache d. VEB Bibliogr. Institut Leipzig. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Fachwiss. Mitarb. der Redaktion: Ruth Küfner. 6., durchgesehene Auflage. Bibliographisches Institut, Leipzig 1985, DNB 870799487
[1] Ilse Hell (Herausgeber): Neues grosses Wörterbuch - Fremdwörter. Edition Compact Verlag, München 2001, ISBN 3-8174-5258-6 (Trautwein Wörterbuch).

Quellen:

  1. Duden online „Aventurin

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: adventure, Advent