Autonomer Kreis der Chanten und Mansen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fairytale Trash Questionmark.png Dieser Eintrag oder Teile davon wurden zur Löschung vorgeschlagen. Er erfüllt vermutlich die Qualitätskriterien für das Wiktionary nicht. Wenn du der Meinung bist, dass dieser Eintrag nicht gelöscht werden sollte, so kannst du dich an der Diskussion auf der Seite der Löschkandidaten beteiligen. Wenn er dort noch nicht eingetragen ist, dann holst du das am besten nach. Über die Löschung wird nach zwei bis vier Wochen entschieden. Während dieser Zeit ist es natürlich möglich, den Eintrag zu erweitern und zu verbessern. Halte dich dabei aber bitte an die Formatvorlage.

Hier der konkrete Grund für den Löschantrag: Wie vor über drei Jahren von mir auf der Diskussionsseite angefragt: Ist das hier vorliegende Lemma ein Parallelfall zu Wiktionary:Löschkandidaten/Februar 2018#Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Region Primorje, Region Transbaikalien als Langform eines subnationalen Gebildes? Peter, 08:35, 21. Okt. 2021 (MESZ)

Autonomer Kreis der Chanten und Mansen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym, Wortverbindung[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Autonomer Kreis der Chanten und Mansen
Genitiv Autonomen Kreises der Chanten und Mansen
Dativ Autonomem Kreis der Chanten und Mansen
Akkusativ Autonomen Kreis der Chanten und Mansen
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Autonome Kreis der Chanten und Mansen
Genitiv des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen
Dativ dem Autonomen Kreis der Chanten und Mansen
Akkusativ den Autonomen Kreis der Chanten und Mansen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Autonomer Kreis der Chanten und Mansen
Genitiv eines Autonomen Kreises der Chanten und Mansen
Dativ einem Autonomen Kreis der Chanten und Mansen
Akkusativ einen Autonomen Kreis der Chanten und Mansen
[1] Geografische Lage des Autonomen Kreises

Worttrennung:

Au·to·no·mer Kreis der Chan·ten und Man·sen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aʊ̯toˈnoːmɐ kʁaɪ̯s deːɐ̯ ˈxantn̩ ʊnt ˈmansn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Verwaltungseinheit (Autonomer Kreis) in Russland.

Herkunft:

Chanten (ханты) und Mansen (манси)

Synonyme:

[1] Jugra

Oberbegriffe:

[1] Autonomer Kreis

Beispiele:

[1] Der Autonome Kreis der Chanten und Mansen liegt östlich des Uralgebirges im Westsibirischen Tiefland.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Autonomer Kreis der Chanten und Mansen