Aufdruck

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aufdruck (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Aufdruck

die Aufdrucke

Genitiv des Aufdruckes
des Aufdrucks

der Aufdrucke

Dativ dem Aufdruck
dem Aufdrucke

den Aufdrucken

Akkusativ den Aufdruck

die Aufdrucke

Worttrennung:
Auf·druck, Plural: Auf·dru·cke

Aussprache:
IPA: [ˈaʊ̯fˌdʁʊk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aufdruck (Info)

Bedeutungen:
[1] etwas, das auf Stoff oder Papier aufgebracht (gedruckt) ist

Herkunft:
Konversion vom Stamm des Verbs aufdrucken

Oberbegriffe:
[1] Druck

Unterbegriffe:
[1] Stempelaufdruck, Datumsaufdruck, Firmenaufdruck

Beispiele:
[1] Die junge Frau trägt ein gelbes T-Shirt mit einem auffälligen roten Aufdruck auf dem Rücken.

Wortbildungen:
[1] Aufdruckfälschung, Aufdruckfehldruck, Datumsaufdruck, Firmenaufdruck, Stempelaufdruck

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufdruck
[1] canoonet „Aufdruck
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAufdruck
[1] The Free Dictionary „Aufdruck

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ausdruck, Abdruck, Aufbruch, Achsdruck