Arapaima

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arapaima (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Arapaima

die Arapaimas

Genitiv des Arapaimas

der Arapaimas

Dativ dem Arapaima

den Arapaimas

Akkusativ den Arapaima

die Arapaimas

[1] Arapaima gigas

Worttrennung:
Ara·pai·ma, Plural: Ara·pai·mas

Aussprache:
IPA: [aʁaˈpaɪma]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Arapaima‎ (Info)

Bedeutungen:
[1] Ichthyologie: Fisch der Familie Arapaimidae, speziell der Art Arapaima gigas

Synonyme:
[1] Pirarucu

Oberbegriffe:
[1] Knochenzüngler

Beispiele:
[1] Der Arapaima ist der größte schuppentragende Süßwasserfisch der Welt.
[1] Der Arapaima kann eine Gesamtlänge von drei Metern und ein Gewicht von 200 kg erreichen.
[1] Der Arapaima lebt in dicht mit Wasser- und Uferpflanzen bewachsenen Gewässern periodisch überschwemmter Gebiete des Amazonas und Orinokos sowie deren Nebenflüssen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Arapaima
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonArapaima
[1] Verzeichnis:Tiere