Aquitanier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aquitanier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Aquitanier

die Aquitanier

Genitiv des Aquitaniers

der Aquitanier

Dativ dem Aquitanier

den Aquitaniern

Akkusativ den Aquitanier

die Aquitanier

Worttrennung:

Aqui·ta·ni·er, Plural: Aqui·ta·ni·er

Aussprache:

IPA: [akviˈtaːni̯ɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Aquitanier (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch: Bewohner der Region im Südwesten Frankreichs

Beispiele:

[1] „Während Karl also seine Siegmächtigkeit unter Beweis stellte, beteiligte Karlmann sich nicht an der Heerfahrt gegen die Aquitanier […].“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Aquitanier
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aquitanier

Quellen:

  1. Hans K. Schulze: Vom Reich der Franken zum Land der Deutschen. Merowinger und Karolinger. Siedler Verlag, Berlin 1994, ISBN 3-88680-500-X, Seite 144.