Apriori

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Apriori (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Apriori

die Apriori

Genitiv des Apriori

der Apriori

Dativ dem Apriori

den Apriori

Akkusativ das Apriori

die Apriori

Worttrennung:

Apri·o·ri, Plural: Apri·o·ri

Aussprache:

IPA: [apʁiˈoːʁi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Apriori (Info)

Bedeutungen:

[1] Erkenntnisphilosophie: der Vernunftsatz, der Inbegriff aller Erkenntnis, die rein über die Vernunft gewonnen wurde

Herkunft:

von dem Adverb lateinischer Herkunft a priori

Gegenwörter:

[1] Aposteriori

Beispiele:

[1] „Im letzten Zitat war ja schon vom universale Apriori der Geschichte die Rede.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Apriori
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Apriori
[*] canoonet „Apriori
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalApriori
[1] Duden online „Apriori

Quellen:

  1. Knut Radbruch: Mathematik in den Geisteswissenschaften. Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1989, ISBN 3-525-33552-0, Seite 115.