Annkathrin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Annkathrin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2

Nominativ (die) Annkathrin die Annkathrins die Annkathrin

Genitiv (der Annkathrin)
Annkathrins
der Annkathrins der Annkathrin

Dativ (der) Annkathrin den Annkathrins den Annkathrinen

Akkusativ (die) Annkathrin die Annkathrins die Annkathrin

siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ann·kath·rin, Plural 1: Ann·kath·rins, Plural 2: Ann·kath·rin

Aussprache:

IPA: [ˈankaˌtʁiːn], auch: [ˈanˌkatʁiːn], Plural 1: [ˈankaˌtʁiːns], auch: [ˈanˌkatʁiːns], Plural 2: [ˈankaˌtʁiːn], auch: [ˈanˌkatʁiːn]
Hörbeispiele: —, —, Plural 1: —, —, Plural 2: —, —

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] A.

Herkunft:

Vorname, der aus Ann und Kathrin besteht[1]

Alternative Schreibweisen:

[1] Ann-Kathrin, Ann Kathrin, Ann-Katrin, Ann Katrin, Annkatrin

Namensvarianten:

[1] Annakathrin, Annekathrin

Beispiele:

[1] Nach nur drei Monaten schmiss Annkathrin ihre Ausbildung zur Schneiderin, um Bäckerin zu werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, unter „Ann“, Seite 58 f.

Quellen:

  1. Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, unter „Ann“, Seite 59.