Anfangsschwierigkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Anfangsschwierigkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Anfangsschwierigkeit

die Anfangsschwierigkeiten

Genitiv der Anfangsschwierigkeit

der Anfangsschwierigkeiten

Dativ der Anfangsschwierigkeit

den Anfangsschwierigkeiten

Akkusativ die Anfangsschwierigkeit

die Anfangsschwierigkeiten

Worttrennung:

An·fangs·schwie·rig·keit, Plural: An·fangs·schwie·rig·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈanfaŋsˌʃviːʁɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Anfangsschwierigkeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Schwierigkeit am Anfang

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Anfang und Schwierigkeit mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Anlaufschwierigkeit

Oberbegriffe:

[1] Schwierigkeit

Beispiele:

[1] „Bei geringer Anfangsschwierigkeit sind Erfolgsmotivierte ausdauernder als Misserfolgsmotivierte und bei hoher Anfangsschwierigkeit Misserfolgsmotivierte ausdauernder als Erfolgsmotivierte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anfangsschwierigkeit
[1] canoonet „Anfangsschwierigkeit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Anfangsschwierigkeit
[1] The Free Dictionary „Anfangsschwierigkeit
[1] Duden online „Anfangsschwierigkeit

Quellen:

  1. Norbert Ueberschaer: Führung. Kompaktes Wissen – Konkrete Umsetzung – Praktische Arbeitshilfen. Carl Hanser Verlag, München 2014. ISBN 978-3446438385. Seite 62